Miley Cyrus ruft zu Zungenspielen auf

Dass Miley Cyrus auf ihrer „Bangerz“-Tour so richtig Gas geben würde, davon war auszugehen. Beim Tourauftakt gestern Abend in London gab die Twerkingqueen dann alles und rief zu gleichgeschlechtlichen Knutschereien auf!

Mit zwei tätowierten Strichen am Ringfinger ihrer rechten Hand symbolisiert Miley Cyrus ihre Unterstützung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften für die Ewigkeit. Und auch beim gestrigen Tourauftakt ihrer „Bangerz“-Tour in London setzte die 21-Jährige ein solches Zeichen.

Miley Cyrus auf der Bühne

Miley Cyrus startet ihre Tour in London

Wie eine Quelle der „Mail Online“ berichtete, ging Miley Cyrus wie erwartet in die Vollen. „Sie animierte viele gleichgeschlechtliche Paare im Publikum dazu, sich zu küssen. Die Knutschereien wurden dann aufgenommen und auf einen riesigen Monitor projiziert. Dazu hielt Miley dann eine Rede, wie wichtig es sei, dass wir wir selbst sind“, erinnert sich der Konzertbesucher.

Miley Cyrus provoziert wieder

Auch kostümtechnisch ließ Miley Cyrus es gestern Abend krachen. Mit sexy Looks und gewagten Tanzmoves wusste die „Wrecking Ball“-Sängerin wieder einmal zu schockieren. „Einmal mussten sogar ihre Stylisten auf die Bühne kommen, da ihr Korsett verrutscht war, als sie von Kleinwüchsigen herumgetragen wurde“, berichtet der Insider der „Mail Online“. Und Miley Cyrus wäre nicht Miley Cyrus, wenn sie nicht auch wieder zum Konsum von Betäubungsmitteln aufgerufen hätte. „Sie sagte, sie hoffe wir seien alle betrunken und auf einer Menge Pillen“, erinnert sich der Konzertbesucher an den gestrigen Abend in der O2 Arena in London. Während Lily Allen im Anschluss twitterte, es sei das Beste, was sie je gesehen hätte, dürften sich andere Konzertbesucher über den provokanten Auftritt von Miley Cyrus ärgern.

Miley Cyurs weiß immer noch einen drauf zu setzen. Ob mit Marihuana auf der Bühne oder kleinwüchsigen Tänzern – der Twerknudel ist kein Mittel zu absurd, um sich ins Gerede zu bringen. Auch in der O2 Arena hat sie es wieder einmal ordentlich krachen lassen – ganz in Miley Cyrus-Manier!

Bildquelle: Simone Joyner/Getty Images

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?