Miranda Kerr vergnügt sich mit Leonardo DiCaprio

Miranda Kerr ist ein erfolgreiches Model, muss beim Schuhkauf nicht auf den Preis achten und war mit Orlando Bloom liiert. Das sind schon genug Gründe, um auf die 30-jährige Schönheit neidisch zu sein. Jetzt legt sie in Sachen Neidfaktor noch einen drauf. Wenn sich die Gelegenheit bietet, trifft sie sich mit Leonardo DiCaprio. Wie US-Medien berichten, wurden Miranda Kerr und Leonardo DiCaprio in Las Vegas bei einem gemeinsamen Abendessen gesehen.

Miranda Kerr traf Leonardo DiCaprio

Miranda Kerr entspannt sich

Miranda Kerr hat sich nach der Trennung von Orlando Bloom erst mal eine Auszeit gegönnt. Mit einigen Freunden besuchte sie die Glücksspielermetropole Las Vegas, um Abstand zu gewinnen. Unter den Promi-Freunden war auch Leonardo DiCaprio, der dafür bekannt ist, sich gerne mit hübschen Frauen zu umgeben. Miranda Kerr war am Sonntag gerade dabei, in Begleitung von zwei Freunden im Sushisamba im Palazzo-Resort zu essen, als sich Leonardo DiCaprio hinzugesellte. „Sie sahen aus, als hätten sie eine großartige Zeit“, erzählte ein Augenzeuge dem Internetmagazin „E! News“ über das spontane Treffen.

Wie eine Unterhaltung zwischen zwei Superstars wie Miranda Kerr und Leonardo DiCaprio abläuft, konnte bei dieser Gelegenheit auch geklärt werden – nämlich ungefähr so wie zwischen Normalsterblichen. „Sie kamen mit einer Gruppe von Freunden und wurden belauscht, wie sie sich darüber unterhielten, am Vorabend ausgewesen zu sein“, wusste der Insider weiter zu berichten. Allerdings ist es recht wahrscheinlich, dass Miranda Kerr und Leonardo DiCaprio am besagten Vorabend ein wenig mehr ausgegeben haben, als sich unsereins vorstellen kann.

Miranda Kerr trifft Leonardo DiCaprio in Las Vegas

Leonardo DiCaprio ist ein guter Begleiter

Leonardo DiCaprio mag Miranda Kerr

Während sich Miranda Kerr und Leonardo DiCaprio ein schönes Wochenende in Las Vegas machten, war Orlando Bloom, der mit dem Topmodel einen Sohn hat, in New York unterwegs. Nun ist die Beziehung jedoch in die Brüche gegangen. Am Wochenende war er als Moderator bei den Artios Awards im New Yorker XL Nightclub engagiert. Dort machte er einen aufgeräumten Eindruck. „Als er zum VIP-Bereich gebracht wurde, stoppte er, um mit iPhones von Fans ein paar Fotos zu machen und strahlte über das ganze Gesicht“, wird ein Augenzeuge zitiert. Ob er auch so gestrahlt hätte, wenn er gewusst hätte, dass seine Ex gerade mit Leonardo DiCaprio speist, bleibt wohl ein Geheimnis.

Miranda Kerr trifft Leonardo DiCaprio in Las Vegas. Viel mehr Glamour geht wohl kaum noch. Ob bei solch spannenden Gesprächspartnern überhaupt noch Zeit zum Essen bleibt?

Bildquelle: Miranda Kerr: Getty Images / Neilson Barnard ; Leonardo DiCaprio: Getty Images / JOE KLAMAR


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • linda3 am 21.11.2013 um 08:02 Uhr

    Also, mit Leo würde ich sogar Sushi essen.

    Antworten