Miranda Kerr: Zarte, neue Liebe

Um das Liebesleben von Miranda Kerr ranken sich derzeit jede Menge Gerüchte, das Model schweigt jedoch beharrlich. Dass sie mit James Packer bereits einen neuen Mann an ihrer Seite haben soll, ist das hartnäckigste Gerücht – und das wird jetzt von einem Insider bestätigt…

Ein Nahestehender von Miranda Kerr hat jetzt dem britischen Magazin „Look“ verraten, dass sich das Model und der Milliardär schon seit einiger Zeit treffen sollen – genauer gesagt sollen sich Miranda Kerr und James Packer gegenseitig getröstet haben, nachdem ihre Ehen gescheitert waren.

Miranda Kerr bei einer Veranstaltung

Miranda Kerr: Wie lange datet sie James Packer schon?

Der neue Mann an der Seite von Miranda Kerr soll sich nämlich nur wenige Tage bevor das Model und Orlando Bloom ihre Beziehung beendeten, von seiner Frau getrennt haben. „Während ihre Ehen in die Brüche gingen, haben sich Miranda und James stark unterstützt und ich wäre nicht überrascht, wenn sie zu dem Zeitpunkt Gefühle füreinander entwickelten. Sie kennen sich schon seit über einem Jahrzehnt und haben gemeinsam an wohltätigen Projekten gearbeitet“, berichtet der Insider dem Magazin. Miranda Kerr soll demnach ihre Kosmetiklinie „Kora Organics“ mithilfe von James Packer gelauncht haben – und aus dieser geschäftlichen Beziehung scheint sich nun eine große Liebe zu entwickeln.

Miranda Kerr will verwöhnt werden

Was seine neue Liebe zu einem der gefragtesten Models der Welt für James Packer bedeuten könnte, weiß die anonyme Quelle auch schon: „Miranda ist die Art von Frau, die mit einer Heißluftballon-Fahrt über einen Fluss oder 200 Rosen auf ihrem Hotelzimmer überrascht werden will“, plaudert er aus dem Nähkästchen. Finanziell sollten diese Überraschungen für James Packer kein Problem sein, zeitlich könnte es da schon eher schwierig werden. Immerhin muss Miranda Kerr ihre neue Beziehung und ihren Sohn Flynn, den sie mit Orlando Bloom hat, unter einen Hut bekommen. Doch es scheint, als würden das Model und der Milliardär ihre neue Liebe jetzt erst einmal genießen – ohne wenn und aber.

Jahrelang gehörten Miranda Kerr und Orlando Bloom einfach zueinander – jetzt muss sich die Öffentlichkeit wohl daran gewöhnen, dass es einen neuen Mann an der Seite des Models gibt. Zwar haben weder Miranda Kerr noch James Packer ihre neue Liebe bisher bestätigt, ein Dementi lässt aber bislang auch auf sich warten. Wir gewöhnen uns so lange schon mal an den Gedanken, dass Miranda Kerr und Orlando Bloom nicht mehr unser Traumpaar Nummer 1 sind…

Bildquelle: gettyimages / Cindy Ord


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • TaylorSwiftx am 18.12.2013 um 13:45 Uhr

    ist mir egal was Miranda Kerr mit ihrem Liebesleben macht, aber ihr Sohn sollte nicht darunter leiden

    Antworten
  • cookiecat am 16.12.2013 um 14:37 Uhr

    ich würde mich für Miranda Kerr freuen aber das hört sich ein bisschen so an als wäre James Packer nur ein Notnagel

    Antworten
  • Judo am 16.12.2013 um 12:26 Uhr

    natürlich ist das das Wichtigste, aber hast Du James Packer mal gesehen? Kann nicht verstehen, was Miranda Kerr an dem findet!

    Antworten
  • iloveshopping am 16.12.2013 um 12:15 Uhr

    ich finde, das Wichtigste ist, dass Miranda Kerr glücklich ist. Egal, mit welchem Mann

    Antworten