Neil Patrick Harris: Die Frauen stehen bei ihm Schlange

Neil Patrick Harris macht aus seiner Homosexualität kein Geheimnis. Doch obwohl die Frauen wissen, dass der „How I Met Your Mother“-Darsteller auf Männer steht und seit Jahren glücklich in festen Händen ist, bekommt er haufenweise Heiratsanträge von seinen weiblichen Fans. Neil Patrick Harris scheint das nicht zu stören: Laut dem „Out“-Magazin genießt er die Aufmerksamkeit der Frauen.

Neil Patrick Harris hat spätestens mit seiner Rolle als Barney Stinson in der amerikanischen Comedyserie „How I Met Your Mother“ diverse Frauenherzen im Sturm erobert. Mit dem Rummel um seine Person kann der Star, der sich privat keinen allzu großen Kopf um Frauengeschichten macht, gut leben.

Neil Patrick Harris bei einer Premiere

Neil Patrick Harris muss sich erst noch an High Heels gewöhnen

Gegenüber dem „Out“-Magazin gestand Neil Patrick Harris jetzt: „Ich habe bemerkt, dass viele Mädchen kein Problem damit haben, dass ich schwul bin. Sie wollen mich immer noch heiraten und ich liebe es.“ Weil das Ende von „How I Met Your Mother“ beschlossene Sache ist, hat der 40-Jährige bereits seinen nächsten Job an der Angel. Laut dem „Out“-Magazin soll Neil Patrick Harris in dem Broadwaystück „Hedwig And The Angry Inch“ die Rolle des transsexuelles Rocksängers Hedwig verkörpern.

Neil Patrick Harris fühlt sich in Frauenklamotten nicht besonders wohl

Doch Neil Patrick Harris muss sich erst noch an seine neue Rolle gewöhnen, wie er gegenüber „Out“ berichtet: „Hedwig bringt viele Unsicherheiten in mir zum Vorschein.“ In seiner Rolle muss Neil Patrick Harris nämlich Frauenkleidung tragen und auch in High Heels laufen können – was dem Star allerdings nicht wirklich behagt: „Ich dachte nie, dass Drag so mitreißend ist. Ich hatte nie betrunken Spaß zu Halloween in Frauenklamotten und ich habe noch nie zuvor High Heels getragen, wirklich.Mein ganzes Leben wurde ich vom Maskulinen angezogen – deshalb mag ich Jungs. Ich bin kein besonders weiblicher Mensch und ich musste dazu werden, das hat in mir viel homophobe Unsicherheiten hervorgebracht.“ Trotzdem hat der sympathische Schauspieler die Rolle angenommen und wird demnächst die Broadway-Zuschauer als femininer Rocksänger begeistern.

Neil Patrick Harris kommt bei den Frauen gut an – obwohl er eigentlich auf Männer steht. Egal! Der Schauspieler genießt die Aufmerksamkeit der Damenwelt, die noch viel mehr von dem sympathischen Schauspieler zu sehen bekommen möchte.

Getty Images / Andrew H. Walker

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?