Nicole Kidman in „Verliebt in eine Hexe“

Auf Sat. 1 verwandelt sich heute um 20:15 Nicole Kidman in eine Hexe, die den Männern den Kopf verdreht.

Nicole Kidman verkörpert die Hexe, die
eigentlich gar keine sein will.

Der Film „Verliebt in eine Hexe“ kam 2005 in die Kinos handelt von der gleichnamigen Kultserie aus den 60er Jahren. Die Serie soll wieder aufgelebt werden und die Wahl der weiblichen Hauptdarstellerin fällt auf Isabel, die tatsächlich magische Kräfte hat – davon weiß aber natürlich niemand. Isabel mag ihre Zauberkräfte jedoch gar nicht und wäre lieber eine Frau wie jede andere. Die eingeflochtene Love-Story fehlt natürlich auch nicht.

Nicole Kidman spielt die Hexe, während Will Ferrell den Part der männlichen Hauptrolle übernimmt. Bei der Regisseurin handelt es sich um dieselbe, die auch „Schlaflos in Seattle“ gedreht hat – wobei sie damit deutlich mehr Erfolg hatte.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?