Nikki Reed: Steht sie kurz vor der Scheidung?

In ihrer Rolle der „Rosalie“ in der „Twilight“-Filmreihe, die Nikki Reed in den letzten Jahren zum Star machte, hat die Schauspielerin mit „Emmett“ die Liebe ihres Lebens gefunden. Die Realität sieht hingegen anders aus. Wie das Promiportal „TMZ“ herausgefunden haben will, sollen Nikki Reed und ihr Ehemann Paul McDonald die Scheidung eingereicht haben.

Auch in Hollywood gibt es nicht immer ein Happy End – diese bittere Erfahrung musste in den letzten Wochen auch „Twilight“-Star Nikki Reed machen. Nachdem die 26-Jährige und ihr Mann, der Rockmusiker Paul McDonald, bereits im März ihre Trennung bekannt gaben, soll das Paar nun angeblich Nägel mit Köpfen machen: Nach Informationen des Onlineportals „TMZ“ haben Nikki Reed und ihr Mann nun die Scheidung eingereicht.

Nikki Reed und Paul McDonald bei einem Event in Hollywood

Nikki Reed und Paul McDonald sollen kurz vor der Scheidung stehen

In offiziellen Dokumenten, die „TMZ“ angeblich vorliegen, sollen Nikki Reed und Paul McDonald „unüberbrückbare Differenzen“ als Scheidungsgrund angeben. Dies würde zu dem Statement passen, in dem das einstige Traumpaar im März seine Trennung öffentlich machte und zugleich andeutete, dass es bereits früher Probleme gegeben habe. „Nach reiflicher Überlegung beenden Nikki Reed und Paul McDonald ihre Ehe. Aufgrund von beruflichen Verpflichtungen haben sie bereits in den letzten sechs Monaten getrennt gelebt“, hieß es damals.

Nikki Reed schweigt bislang zu den Scheidungsgerüchten

Bisher haben sich weder Nikki Reed noch Paul McDonald zu den Spekulationen um eine mögliche Scheidung geäußert. Mit dieser Entscheidung würden sie ihre Ehe nach etwa zweieinhalb Jahren endgültig beenden. Gemeinsame Kinder hat das Paar nicht. Doch auch davon abgesehen haben es Nikki Reed und ihr Ex scheinbar nicht auf einen langwierigen Rosenkrieg abgesehen. Glaubt man dem erwähnten Statement, möchten die beiden auch nach der Trennung Freunde bleiben und weiterhin an einem gemeinsamen Musikalbum arbeiten.

Überraschend käme eine Scheidung zwischen Nikki Reed und Paul McDonald nach dem Schlussstrich unter ihre Beziehung wohl nicht. Hoffentlich können sich die beiden schnell auf einen guten Kompromiss einigen, sodass zumindest ihre Freundschaft keinen Schaden nimmt.

Bildquelle: © Getty Images / Christopher Polk

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?