Norah Jones ist nicht abgehoben

Norah Jones versucht auch trotz ihres Erfolgs auf dem Teppich zu bleiben. Deswegen bewahrt sie ihre Grammy Awards so auf, dass sie sie nicht jeden Tag zu sehen bekommt.

Norah Jones versucht, auch trotz ihres Erfolgs auf dem Teppich zu bleiben. Deswegen bewahrt sie ihre Grammy Awards so auf, dass sie sie nicht jeden Tag zu sehen bekommt.

Norah Jones bei einem Auftritt

Norah Jones ist ein Star, der auf dem Boden geblieben ist.

Norah Jones erlebte das, was man in der Musikwelt als einen Blitzstart bezeichnen würde. Nachdem sie im Alter von 23 Jahren ihren Durchbruch schaffte, schwebte sie zwar eine Zeit lang auf Wolke Sieben, kam irgendwann aber ziemlich schnell auf den Boden der Tatsachen zurück.

Norah Jones bleibt auf dem Boden

„Ich war damals wirklich berauscht, in einer Art Dauer-High – vor allem, nachdem mein Debütalbum ‚Come Away With Me’ acht Grammys bekam. Dann starb plötzlich jemand in der Familie meines damaligen Freundes. Das war sehr traurig, und ich fühlte mich in meiner Euphorie irgendwie schuldig.“, verriet Norah Jones der „Bild“ in einem Interview. „Die Grammys sperrte ich damals übrigens auch vorsorglich weg!“ Dieser Vorfall brachte Norah Jones damals schnell wieder auf den Boden der Tatsachen. Erfolg ist nicht alles was zählt, das weiß auch Norah Jones.

Norah Jones liest keine Kritiken

Obwohl Norah Jones generell keine Kritiken über sich selbst liest, gesteht sie, ihre eigene Musik nicht gerne in der Öffentlichkeit zu hören. „Es passiert mir immer mal wieder, dass ich in ein Restaurant gehe und der Besitzer legt eine CD von mir ein, weil er denkt, mir eine Freude zu machen. Ich sinke dann ein bisschen in mich zusammen und hoffe, niemand merkt, dass ich es bin!“, berichtet die 33-jährige Jazzmusikerin im Interview weiter.

Norah Jones scheint voll und ganz auf dem Boden der Tatsachen geblieben zu sein. Gerade bei so großem Erfolg, ist das eine tolle Leistung und eine Eigenschaft, die sie unbedingt beibehalten sollte.

Bildquelle: gettyimages.de

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?