One Direction machen drei Monate Pause

Na wenn das mal keine verdiente Pause ist. Nachdem One Direction 2013 durchgestartet sind wie kaum eine andere Teenieband, haben sich Harry Styles, Zayn Malik, Louis Tomlinson, Niall Horan und Liam Payne eine Verschnaufpause redlich verdient!

Drei Monate lang müssen die One Direction-Fans jetzt richtig stark sein. Denn genau drei Monate Pause gönnen sich die Teenieidole, wie Promiblogger Perez Hilton berichtet. Die fünf Jungs, die 2013 weit über ihre Grenzen hinausgegangen sind, hätten eine solche Auszeit mit ihrem Management verhandelt, verraten Quellen.

One Direction bei einer Veranstaltung

One Direction machen eine Pause

„Sie haben einen Deal mit ihrem Management abgemacht. Gemessen an ihrem Erfolg konnten sie die Bitte der One Direction-Jungs nicht ablehnen, sondern zeigten sich sehr verständnisvoll“, verrät ein Insider Perez Hilton. Nicht nur haben die fünf Jungs national und international die Charts angeführt, auch haben sie im Rahmen ihrer „Take Me Home“-Tour Konzerthallen gefüllt und weltweit Fans zum Ausrasten gebracht und ganz nebenbei noch die 3D-Dokumentation „This Is Us“ gedreht. Um wieder zur Ruhe zu kommen und Kraft für ein weiteres anstrengendes Jahr 2014 tanken zu können, gönnen die One Direction-Jungs sich jetzt eine ausgedehnte Pause.

One Direction kehren der Musik den Rücken

Keine Musik, keine Tour, keine Auftritte, keinerlei Arbeit, stattdessen entspannen, relaxen und die Freizeit genießen – genau das haben One Direction in den nächsten drei Monaten offenbar auf dem Plan stehen. Promiblogger Perez Hilton zufolge, haben die fünf diese Auszeit auch dringend nötig. „Die One Direction-Jungs sind wie lebende Tote. Sie haben eine große Welttournee hinter sich gebracht und viel Promotion zwischendrin gemacht“, berichtet ein Insider dem Blogger. Daher werden die süßen One Direction-Boys die Zeit vor ihrer großen Tour im April auch zum Ausspannen nutzen.

Wer so viel arbeitet, der darf auch mal eine Pause machen! Dass One Direction jetzt erst einmal ausspannen wollen, ist mehr als nachvollziehbar. Und alle Fans der süßen Brit-Boys können sich bis April ja mit der phänomenalen 3D-Dokumentation versüßen.

Bildquelle: VALERY HACHE/AFP/Getty Images


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • TaylorSwiftx am 30.12.2013 um 13:43 Uhr

    das haben sie sich echt verdient, die Fans von One Direction werden auch mal 3 Monate ohne sie klar kommen

    Antworten