One Direction wollen sich doch nicht trennen

Erst vor einigen Tagen äußerte sich Simon Cowell über eine mögliche Trennung von One Direction. Für die zahlreichen Fans der Band brach damit eine Welt zusammen. Jetzt meldete sich ein Bandmitglied von One Direction höchstpersönlich zu Wort. Niall Horan bezog Stellung zu den Trennungsgerüchten.

In einem Interview mit der britischen Zeitschrift „Daily Star“ erklärte Simon Cowell, dass Bands nicht lange zusammen bleiben würden, und äußerte sich auch konkret zu One Direction. Zwar würde die derzeit erfolgreichste Boyband weltweit „wenigstens noch zwei weitere Alben machen“, danach sei für One Direction aber Schluss. Davon wollen die fünf Teenieschwärme allerdings gar nichts wissen. So wird die Band nicht müde, immer wieder neu aufkommende Spekulationen über eine mögliche Trennung zu dementieren.

One Direction auf dem roten Teppich

One Direction wollen als Band zusammenbleiben

Nun wandte sich Bandmitglied Niall Horan persönlich an die zahlreichen Fans von One Direction. Im Gespräch mit der irischen „Sun“ stellte er klar: „Er [Simon Cowell, Anmerkung der Redaktion] wurde bestimmt falsch zitiert oder sowas.“ Beim genaueren Hinsehen entpuppen sich die Worte von Simon Cowell tatsächlich als weniger eindeutig. So war es dem Briten nach dem Interview offensichtlich selbst ein großes Anliegen, den Spekulationen Einhalt zu gebieten. Denn in einem Twitter-Beitrag verkündete er: „Nur um mit den Gerüchten aufzuräumen. Ich denke und hoffe, dass One Direction noch für eine sehr lange Zeit zusammen bleiben werden. Sie haben gerade die beste Zeit ihres Lebens und wie ich kürzlich bereits sagte, ihr neues Album ist wirklich gut.“

One Direction kämpfen immer wieder mit Trennungsgerüchten

Beinahe regelmäßig kommen Gerüchte über eine mögliche Trennung von One Direction auf. Schon bevor Simon Cowell sich in dem Interview zu der Band äußerte, fürchteten die Fans der Boygroup, dass die fünf Jungs womöglich bald getrennte Wege gehen könnten. So wurde auch über mögliche Solopläne von Harry Styles berichtet. Bis jetzt konnten die Jungs von One Direction ihren Anhängern jedoch noch immer glaubhaft machen, dass sie zusammen bleiben.

So wie es momentan aussieht, können die Fans von One Direction aufatmen. An den Gerüchten über eine mögliche Trennung der fünf Teenieschwärme scheint zumindest vorerst nichts dran zu sein. Also können die Fans der Band sich jetzt erstmal entspannt zurücklehnen und sich auf das neue Album von One Direction freuen.

Bildquelle: © Getty Images/Stuart C. Wilson


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Carinacruse am 26.08.2014 um 09:47 Uhr

    Ich bin echt erleichtert, dass One Direction sich doch nicht trennen wollen!!!

    Antworten