Orlando Bloom mag Deutschland

Schauspieler Orlando Bloom hat sich bei den Dreharbeiten für „Die drei Musketiere“ verliebt – in Deutschland. Es sei ein wunderschönes Land, sagte der Schauspieler, vor allem kulinarisch gesehen.

Orlando Bloom mag deutsches Bier und deutsches Essen.

Mag deutsches Bier und deutsches Essen: Orlando Bloom.

Es scheint als habe sich Hollywood-Star Orlando Bloom bei den Dreharbeiten zu seinem neuen Film „Die drei Musketiere“ in Deutschland verliebt. Im Interview mit „TV Spielfilm“ geriet der 34-Jährige regelrecht ins Schwärmen, als er gefragt wurde, wie es ihm denn hierzulande gefallen habe. Er habe eine tolle Zeit beim Dreh gehabt und Deutschland sei ein wunderschönes Land, sagte Orlando Bloom.

Orlando Bloom steht auf deutsches Bier

Vor allem die kulinarische Seite Deutschlands scheint es Orlando Bloom angetan zu haben. Das Essen und das Bier seien einfach großartig gewesen, so der Schauspieler. Einige Szenen seines neuen Films „Die drei Musketiere“, der am 1. September in den deutschen Kinos anläuft, waren unter anderem in Babelsberg, Bamberg und Würzburg gedreht worden. Im Film spielt Orlando Bloom den Herzog von Buckingham.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • Zimtschnecki am 23.08.2011 um 08:59 Uhr

    Und ich mag Orlando Bloom! 😀

    Antworten