Pink ist die Frau des Jahres!

Pink eroberte mit ihrem neuesten Album die Charts im Sturm für sich. Seit Jahren kann man sich keine Playlist mehr ohne ihre Musik vorstellen. Nun erhält die Sängerin für ihre musikalische Leistung eine weitere Ehrung: Pink wird die Woman of the Year 2013!

Das amerikanische Magazin „Billboard“ kürt in jedem Jahr im Rahmen des Women-In-Music-Events die beste Sängerin des Jahres. In den letzten Jahren waren unter anderem Katy Perry, Taylor Swift, Fergie und Beyoncé unter den Preisträgerinnen. Nun wird Pink der „Billboard Woman of the Year Award“ verliehen: Damit ist die Sängerin für das Magazin die Frau des Jahres 2013. Am 10. Dezember kann Pink ihren Award dann entgegennehmen und eine weitere Trophäe in ihre Vitrine stellen.

Pink wudre vom Billboard-Magazin zur Frau des Jahres gekürt

Pink ist die Frau des Jahres 2013

Die Redaktion des Magazins „Billboard“ erklärte zu der Entscheidung, dass Pink einfach eine Klasse für sich sei. Ihr sechstes Album „The Truth About Love“ wurde alleine in den USA 1,7 Millionen verkauft, zudem schafften es drei Songs unter die amerikanischen Top Ten. Mit diesen Erfolgen sei Pink aus dem Musikbusiness nicht mehr wegzudenken.

Pink ist geschockt!

Pink selbst konnte es kaum fassen, als sie von ihrer Auszeichnung hörte. „Ich war total geschockt und überrascht, dass `Billboard` mich zur `Frau des Jahres` gekürt hat. Es war ein unglaubliches Jahr und ich bin den Radiostationen so dankbar, dass sie mir treu geblieben sind. Und natürlich den Fans und meinen Freunden“, erklärte die Sängerin gegenüber „Billboard“. Die Redaktion des Magazins blickt für Pink optimistisch in die Zukunft: „Sie wird in den nächsten Jahren ohne Zweifel weitere große Meilensteine erreichen.“

Wann immer man das Radio anstellt oder in die Charts blickt: Pink ist mit dabei! Sie ist aus der Musikwelt nicht mehr wegzudenken und hat sich den „Billboard Woman of the Year Award“ wirklich verdient! Tolle Leistung, Pink!

Bildquelle: © Getty Images/ Jason Merritt

Topics:

Pink


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • ichbinkarotte am 17.09.2013 um 12:51 Uhr

    Yeah, das hat Pink echt verdient!!! Sie macht tolle Musik und verzichtet dabei sogar, sich halbnackt an Männern zu reiben, während sie auf der Bühne steht!

    Antworten