Rachel McAdams: Die Romantikerin!

Im Interview mit „Elle“ verrät Rachel McAdams eine hoffnungslose Romantikerin zu sein, wenn es um Beziehung und die große Liebe geht.

Rachel McAdams ist eine Romantikerin

Rachel McAdams auf dem Cover der Elle

Während Rachel McAdams` neuer Film „Midnight in Paris“ bei der Eröffnung der Filmfestspiele in Cannes heute Abend gezeigt wird, plaudert die schöne Schauspielerin mit dem Magazin „Elle“ über Beziehung, ihre Erwartungen und die Suche nach der großen Liebe! Auch wenn die Schauspielerin in ihrem neuen Film häufig das böse Mädchen spielen musste, ist Rachel McAdams in Beziehungen lieber der romantische Part. „Wenn Billie Holiday läuft, kann ich nicht anders als entzückt zu sein“, erklärte die „Midnight in Paris“-Darstellerin.

Und die Schauspielerin hatte auch ein gutes Vorbild, wenn es um romantische Beziehungen geht: Ihre Eltern! „Sie sind immer noch zusammen und verliebt. Ich bin sehr froh darüber. Sie waren mir ein großartiges Vorbild für die Liebe, und deswegen bin ich wahrscheinlich so romantisch, weil ich es direkt mit erlebt habe.“ Ob Rachel McAdams sie bereits gefunden hat – die große Liebe?

Bildquelle: Elle Magazine


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?