Reese Witherspoon: Wann lüftet sie das Geheimnis?

Ist Reese Witherspoon nun schwanger oder nicht? Diese Frage beschäftigt seit Wochen Klatschmagazine und Paparazzi. Der Bauch scheint jedenfalls immer größer zu werden …

Reese Witherspoon

Reese Witherspoon: Hat sie Geheimnisse?

Schwanger oder nicht schwanger? Das ist hier die Frage. Bereits seit Wochen wird darüber spekuliert, ob Reese Witherspoon nun in anderen Umständen ist oder nicht. Die Fotos, die in letzter Zeit von der Schauspielerin auftauchten, sprechen eigentlich eine ziemlich deutliche Sprache, denn was vor wenigen Wochen noch als kleines Wohlstandbäuchlein durchgegangen wäre, ist mittlerweile doch schon ein deutliches Kügelchen, das andere Ursachen zu haben scheint als zu viel Fast Food und Süßigkeiten. Doch bisher schweigt Reese Witherspoon beharrlich zu den Gerüchten, die sich um ihre Leibesmitte drehen.

Was hält Reese Witherspoon vor uns geheim?

Auffällig ist nicht nur der stetig wachsende Bauch der Schauspielerin, sondern auch ihr Kleidungsstil. Seit Wochen sieht man Reese Witherspoon eigentlich nur noch in luftigen Kleidern, Schlabberpullis und weiten Jacken. Sollen die Klamotten ein süßes Geheimnis verbergen? Sollte Reese Witherspoon tatsächlich schwanger sein, würde sie demnächst zum dritten Mal Mutter werden. Allerdings wäre es das erste Kind, das sie gemeinsam mit ihrem Mann Jim Toth bekäme. Ihre zwölfjährige Tochter Ava und der achtjährige Deacon stammen nämlich aus ihrer ersten Ehe mit Ryan Phillippe.

Wir sind gespannt, ob und wann sich Reese Witherspoon und Jim Toth zu den Babygerüchten äußern werden. Allzu lange können sie das süße Geheimnis auf jeden Fall nicht mehr vor der Öffentlichkeit verstecken.

Bildquelle: bullspress

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?