Rihanna bekommt Hilfe von einem Lifecoach

Acht Grammys und Vitrinen voller anderer Auszeichnungen reichen anscheinend nicht aus, um Rihanna zu beweisen, dass die Welt sie liebt. Die 26-Jährige leidet vor besonders großen Konzerten an Lampenfieber, hat aber herausgefunden, wie sie dagegen ankämpfen kann.

Rihanna und Versagensängste? Wer hätte das gedacht? Die eigentlich so selbstbewusste Entertainerin, die mit ihren Reizen nur selten geizt, ist auf großen Konzerttouren offenbar nicht ganz so überzeugt von sich. Wie die britische Zeitschrift „Mirror“ berichtet, nimmt die Sängerin seit November 2012 die Hilfe eines Life Coachs in Anspruch, der ihr dabei hilft, die Nervosität vor ihren Auftritten abzuschütteln.

Rihanna besucht einen Life Coach

Rihanna ist vor Konzerten oft nervös

Den Anstoß zum Besuch beim Experten gab ein Auftritt in Westfield, London, im November 2012, vor dem Rihanna wahnsinnig nervös war. Für schlappe 615.000 Euro engagierte die Sängerin damals den Life Coach Natasha Thomas, die Rihanna Techniken und Tricks beibrachte, um mit dem Tourstress besser umgehen zu können. Grund für die Nervosität der exotischen Schönheit war offenbar die horrende Gage, die sie für das Konzert bekam. „Sie wollte keine Enttäuschung sein“, äußert der Insider gegenüber „Mirror“.

Rihanna hat durch den Life Coach ihr Selbstwertgefühl verbessert

Natasha Thomas sorgte mit ihrem Life Coaching dafür, dass Rihanna wieder mehr Selbstwertgefühl aufbauen konnte. Zudem soll die Sängerin ihren eigenen inneren Kritiker losgeworden sein – und der ist ja bekanntlich am schwersten zu bekämpfen. Für ihre anstehende „The Monster Tour“, für die Rihanna gemeinsam mit dem Sänger Eminem durch die gesamte USA reist, werden die Tipps des Life Coachs mit Sicherheit von Vorteil sein.

Nach fast zwei Jahren hat Rihanna gelernt, wie sie mit ihren Ängsten umgeht und ihre Nerven vor Konzerten besser in den Griff bekommt. Wir drücken ihr die Daumen, dass auf ihrer Tournee alles glatt läuft und hoffen auf weitere selbstbewusste, typische Rihanna-Auftritte.

Bildquelle: Getty Images/JP Yim

Topics:

Rihanna


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?