Rihanna dreht sexy Video

Rihanna präsentiert sich gewohnt sexy

Rihanna hat mit dem Magazin Esquire ein heißes Video gedreht

Sängerin Rihanna ist von dem Magazin Esquire zwar nicht zur Sexiest Woman Alive 2011 gekürt worden. Aber auch als Nicht-Gewinnerin stand für sie ein heißer Videodreh mit dem Magazin an. Und darin präsentiert sich Rihanna verdammt sexy. Völlig nackt räkelt sich Rihanna in dem Video und reibt sich mit Matsch ein. Dabei fallen ihr ihre dunklen Locken tief ins Gesicht und sie wirft dem Zuschauer einen lasziven Blick zu. Bei diesem Anblick von Rihanna schlagen bestimmt so einige Männerherzen gleich ein bisschen höher.

Rihanna ändert ihr Image

Mit dem Videodreh hat Rihanna einmal mehr bewiesen, dass sie ihr Image komplett verändert hat. Zu Beginn ihrer Karriere wirkte sie noch sehr schüchtern, machte einen sehr lieben Eindruck und machte schöne Musik. Aber mittlerweile hat Rihanna sich zu einer sexy Frau entwickelt, die Männern den Kopf verdreht und ihre Reize gezielt einsetzt. Auch ihr Aussehen verändert sie ständig. Sie probiert gern Neues aus und setzt Trends gekonnt um. Wer sexy Rihanna in dem Video des Esquire sehen möchte, der kann das hier bei uns.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Rihanna


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Cosmopolis13 am 09.09.2011 um 14:12 Uhr

    Ich finde Lady Gaga besser als Rihanna!

    Antworten
  • Orangina82 am 09.09.2011 um 13:23 Uhr

    Rihanna ist schon ein heißer Feger

    Antworten