Rihanna flüchtet vor Karrueche Tran!

Rihanna scheint keine Lust zu haben, auf die Ex ihres On/Off-Freundes Chris Brown zu treffen: Als Karrueche Tran zufällig den gleichen Club betrat, soll Rihanna geflohen sein.

Rihanna, die vor kurzem nach monatelangen Spekulationen offiziell bestätigte, dass sie und Chris Brown wieder ein Paar sind, scheint so gar keine Lust auf seine Ex, das Model Karrueche Tran, zu haben.

Wie das „OK!“-Magazin berichtet, hatte das wiedervereinte On/Off-Pärchen Rihanna und Chris Brown eigentlich vor, bei einer Super Bowl-Party mal so richtig Dampf abzulassen, als ihre Pläne unerwartet von einer alten Bekannten durchkreuzt wurden – Karrueche Tran, die sich monatelang mit Rihanna einen heißen Kampf um die Liebe von Chris Brown geliefert hatte, tauchte unerwartet auf der gleichen Feier auf. Rihanna und Chris Brown hat ihr Erscheinen offenbar den Spaß so sehr verdorben, dass sie Augenzeugen zufolge die Party geradezu fluchtartig verlassen haben.

Rihanna und Chris Brown: Fühlen sie sich von Karrueche Tran bedroht?

Auf der gut besuchten Party im In-Club „Greystone Manor” in Los Angeles sollen unter anderem solche hochkarätigen Gäste wie Ne-Yo, Wiz Khalifa, Soulja Boy und Afrojack kräftig gefeiert haben – die Stimmung sei fantastisch gewesen. Laut Medienberichten habe Rihanna trotz allem nach dem Erscheinen von Karrueche Tran auf keinen Fall länger bleiben wollen und habe den Club durch den Hinterausgang verlassen – Chris Brown folgte etwa zehn Minuten später. „Chris und Rihanna wollten sowieso nur kurz bleiben“, versuchte ein Freund von Chris Brown die Situation herunterzuspielen. Wie Karrueche Tran, die auf der Party in Begleitung eines gut aussehenden Mannes gesehen wurde, auf Rihannas Flucht reagiert hat, ist dagegen nicht bekannt…

Es scheint, als sei sich Rihanna der Liebe von Chris Brown doch nicht so sicher, wie sie in ihrem offiziellen Interview behauptet hatte. Warum sonst sollte sie sich vor Karrueche Tran verstecken?

Bildquelle: Bulls / Phil Ramey


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?