Rihanna hat zugenommen

Rihanna soll sich ganz schön verändert haben. Die Pop-Sängerin soll in letzter Zeit immer runder geworden sein.

Rihanna: Zugenommen

Rihanna: Da war sie noch rank und schlank

Gestern Abend wurde Rihanna laut „Bunte“ vor einem Restaurant in Beverly Hills gesehen. Ein Fan entdeckte die 22-Jährige sofort und bat sie um ein Foto. Dabei sah die Sängerin ganz schön verändert aus. Sie trug ihre roten Haare halblang und lockig und hat sichtbar zugelegt.

Ob es an ihrer glücklichen Beziehung mit Matt Kemp liegt oder die Pop-Sängerin es sich in letzter Zeit einfach zu gut gehen ließ, werden wir wohl nicht erfahren. Rihanna scheint es jedenfalls nicht zu stören, dass sie zugenommen hat, denn sie lachte in die Kamera und schien rundum zufrieden zu sein.

Ob es nun an ihrem Freund liegt oder an einem Lebenswandel, unserer Meinung nach stehen Rihanna die neuen Kurven. Außerdem werden die zugelegten Pfunde wahrscheinlich sowieso bei den Proben zu ihrer neuen Tour, die Anfang 2011 in Australien beginnt, purzeln.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Rihanna


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • BarbieOnSpeed am 19.10.2010 um 15:19 Uhr

    oh nein... sie hat zugenommen!!!! -.- übrigens hab ich rihanna mal live gesehen. die sieht in wirklichkeit viel runder aus und meiner meinung nach so viel schöner, als das was im fernsehen gezeigt wird, nämlich abgemagert.

    Antworten