Rihanna: Wird sie zum Bond-Girl?

Dass Popdiva Rihanna zu den begehrenswertesten Frauen des Erdballs gehört, ist bereits seit Jahren unbestritten. Unzählige männliche Fans würden wohl alles geben, um nur in die Nähe der karibischen Schönheit zu kommen. Doch Rihanna gibt sich längst nicht allen hin. Scheinbar muss man schon James Bond heißen, um bei der Sängerin eine Chance zu bekommen.

Schon seit einigen Jahren mischt Rihanna die internationale Musikszene auf. Dass die 26-Jährige dabei auch optisch eine hervorragende Figur macht, scheint nun auch der Produzentenriege Hollywoods aufgefallen zu sein. So sollen jetzt sogar die Macher der James-Bond-Reihe auf die Musikerin aufmerksam geworden sein und sie für eine Rolle im nächsten 007-Streifen im Auge haben. Wird Rihanna etwa das nächste Bond-Girl?

Rihanna auf der New York Fashion Week

Rihanna ist als neues Bond-Girl im Gespräch

Wie die britische Zeitung „Sunday Mirror“ herausgefunden haben will, sollen die Produzenten des neuen James-Bond-Films bereits bei Rihanna angefragt haben – und dabei auf überaus offene Ohren gestoßen sein. „Rihanna ist ein großer Fan der Bond-Filme und hat die Idee, mal in einem mitzuspielen, immer geliebt. Sie musste nicht einmal darüber nachdenken. Sie weiß, dass sie es machen möchte. Sie ist wirklich begeistert“, verriet eine ungenannte Quelle dem Blatt.

Rihanna hat bereits Schauspielerfahrung

Eine offizielle Bestätigung der Produzenten oder von Rihanna selbst gibt es bislang allerdings noch nicht. Ohnehin scheint bis zum anvisierten Drehbeginn noch etwas Zeit zu vergehen: Erst im November 2015 soll der nächste Bond-Streifen nach Informationen der „Sunday Mirror“ über die Kinoleinwände flimmern. Der Blockbuster könnte damit der erste große Schauspielerfolg für Rihanna werden. Zwar hat die Sängerin bereits 2012 an der Seite von Filmgrößen wie Liam Neeson und Alexander Skarsgård im Actionfilm „Battleship“ mitgespielt, dafür aber wenig später eine „Goldene Himbeere“ kassiert.

Rihanna hat definitiv das Zeug zum nächsten Bond-Girl. Mit ihrer Ausstrahlung sollte es ihr ein leichtes sein, Daniel Craig um den Finger zu wickeln.

Bildquelle: © Getty Images / John Lamparski

Topics:

Rihanna


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Kiky27 am 01.10.2014 um 10:43 Uhr

    Ich könnte mir Rihanna schon gut als Bond-Girl vorstellen. Allerdings sollte sie dann noch ein wenig Schauspielunterricht nehmen. "Battleship" war wirklich grausam. 😉

    Antworten