Rita Ora macht ihre Liebe offiziell

Jetzt gesteht sie es endlich ihren Fans: Rita Ora verrät ihrem Publikum während eines intimen Konzerts, dass sie in Calvin Harris verliebt ist.

Erst waren es nur Bilder, auf denen Rita Ora mit Calvin Harris zu sehen war – Schüchtern hielten sie Händchen und lächelten verschämt in die Kameras der Paparazzi. Jetzt macht die Sängerin ihre Liebe zu dem schottischen DJ endlich öffentlich. Während eines Konzerts verrät Rita Ora ihren Fans, dass sie verliebt ist.

Die Stimmung bei ihrem privaten Gig in Paris muss gorßartig gewesen sein. Rita Ora performte am Wochenende bei einem „Mastercard Priceless“-Gig im „Café de Paris“ vor einem kleinen Publikum. Und, als wäre das nicht schon großartig genug, präsentierte die Britin Rita Ora ihren Fans sogar einen neuen, bisher unveröffentlichten Song, den sie mit einem Augenzwinkern ankündigte: „Dieser Song heißt „Out of Love, not in Love“, obwohl ich ja eigentlich verliebt bin…

Rita Ora performt Song über die Trennung von Rob Kardashian

Mit diesem Song verarbeitete die 22-Jährige ihre Trennung von dem Reality-TV-Star Rob Kardashian, mit dem sie zuvor liiert war. Der hatte im Dezember mit einer Twitter-Attacke auf Rita Ora für Schlagzeilen gesorgt – In dieser hatte er seiner Ex-Freundin vorgeworfen, sie sei mit 20 Männern fremd gegangen. Rita Ora hatte mit der Trunnung und auch mit der Zeit als Single hart zu kämpfen. Den schottischen DJ Calvin Harris datet die Blondine seit einigen Wochen. Jetzt gestand sie ihm offen ihre Liebe.

Wie schön, dass Rita Ora in Calvin Harris den Richtige gefunden hat. Ihm einen Liebesbeweis auf der Bühne zu machen, war wohl so ziemlich das Süßeste, was die 22-Jährige hätte machen können. Hoffentlich hält die Beziehung der beiden lange und endet nicht, wie bei Rob Kardashian, in einem Desaster.


Bilquelle: © Bullspress / Essential Pictures


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?