Rita Ora macht ihren Führerschein

Es ist noch nicht lange her, da standen die Zeichen zwischen Rita Ora und Calvin Harris auf Trennung. Doch diese schlechten Zeiten scheinen nun weiter entfernt als je zuvor. Wie sonst ist es zu erklären, dass der DJ seiner berühmten Freundin nun ein echtes Luxusauto gekauft hat – obwohl Rita Ora noch nicht einmal ihren Führerschein hat?

Seitdem sich Rita Ora und Calvin Harris auf dem roten Teppich der Grammy-Verleihung im Januar als Paar gezeigt und damit alle Trennungsgerüchte zerstreut haben, scheinen die beiden wieder im siebten Himmel zu schweben. Sogar von einem Umzug der 23-jährigen Sängerin von London auf das Anwesen des DJs in Los Angeles ist bereits die Rede. Doch der erhofften Zweisamkeit steht scheinbar noch eines im Wege: Rita Ora hat noch keinen Führerschein.

Rita Ora auf der New York Fashion Week

Rita Ora büffelt für ihren Führerschein

Wie das britische Boulevardblatt „The Sun“ berichtet, soll Rita Ora daher nun ihren Führerschein machen, um auch in Kalifornien mobil zu sein. „Rita musste sich bisher noch nie darum sorgen, wie sie von einem Ort zum anderen kommt – sie hat sich ein Taxi oder die U-Bahn genommen oder ist zu Fuß gegangen. Aber so läuft es in L.A. nicht. Wenn Du kein Auto hast, ist es unmöglich, etwas zu unternehmen“, berichtete eine Quelle aus dem Umfeld von Rita Ora.

Rita Ora bekommt eine Motivationsspritze

Doch auch in den USA möchte Rita Ora ihre Mobilität nicht einbüßen und zugleich nicht auf andere Menschen angewiesen sein. „Sie möchte sich nicht darauf verlassen, dass Calvin sie immer herumfährt“, verriet der angebliche Insider weiter. Um seine Freundin zu motivieren, soll sich Calvin Harris zudem etwas ganz Besonderes ausgedacht haben. Nach Informationen der „Sun“ soll der 30-Jährige Rita Ora bereits jetzt einen Mercedes geschenkt haben – Kostenpunkt: 100.000 britische Pfund.

Eine solche Motivationsspritze könnte wohl jeder Fahrschüler gut gebrauchen. Wenn Rita Ora jetzt nicht in Nullkommanichts ihre Führerscheinprüfung besteht, ist sie wohl mit nichts hinter dem Ofen hervorzulocken.


Bildquelle: © Getty Images / Larry Busacca

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?