Robbie Williams: Kunst als neues Hobby

Robbie Williams hat schon desöfteren bewiesen, dass er vielerlei Hinsicht talentiert ist. Er soll sich nun wieder mit seinem alten Hobby beschäftigten: Malen.

Robbie Williams wendet sich seinem alten Hobby zu: Malen.

Robbie Williams ist auch malerisch begabt.

Robbie Williams soll sich wieder seinem alten Hobby zugewandt haben: der Malerei. Der englische Popsänger soll laut „The Sun“ sogar willens sein, sich ein eigenes Atelier in seinem Haus in Los Angeles einzurichten. Ein Insider lobte Robbie Williams` Kunst in höchsten Tönen: „Seine bisherigen Bilder sind wirklich fabelhaft.“ Ein Portrait von Rod Stewart soll ihm besonders gut gelungen sein.

Robbie Williams ist nicht der erste Star, der sich dem Malen zuwendet. Auch Ronnie Wood und Neil Buchanan fanden Gefallen daran, den Pinsel zu schwingen. Werden wir also demnächst Robbie Williams` eigene Galerie bewundern können? Viel Zeit zum Pinseln wird der Hobbykünstler vermutlich vorerst nicht mehr haben. Robbie Williams wird nämlich demnächst mit Take That auf die größte Tour seit der Wiedervereinigung der Band gehen.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?