Robert Pattinson kann seiner neuen Freundin vertrauen

Nachdem Kristen Stewart ihn betrogen hatte, dürfte Robert Pattinson lange Probleme damit gehabt haben, einer Frau wieder vollends vertrauen zu können. Bei seiner neuen Freundin Tahliah Barnett, alias FKA twigs, kann er sich aber sicher sein, dass ihm so etwas nicht wieder passiert, da sind sich Insider sicher.

Betrogen zu werden, ist sicherlich für niemanden einfach. Wenn es aber die gesamte Weltöffentlichkeit mitbekommt, dürfte man es danach nicht gerade leicht haben, wieder eine ernsthafte Beziehung einzugehen. Robert Pattinson hat ganze zwei Jahre gebraucht, um sich wieder auf eine Frau einlassen zu können.

Robert Pattinson bei einer Filmpremiere

Robert Pattinson kann seiner Freundin vertrauen

Mit seiner neuen Freundin, der britischen Künstlerin FKA twigs, soll der schöne „Twilight“-Mime allerdings einen guten Fang gemacht haben, da sie ihn niemals betrügen würde, da ist sich zumindest ein vermeintlicher Insider sicher. FKA twigs nehme eine „Beziehung sehr ernst“, verriet eine Quelle „HollywoodLife“ über die neue Freundin von Robert Pattinson.

Robert Pattinson hat sich die Richtige ausgesucht

Seit einigen Wochen sollen FKA twigs, die eigentlich Tahliah Barnett heißt, und Robert Pattinson zusammen sein. Und wie es aussieht, könnte es durchaus etwas Ernstes zwischen ihnen werden. Denn beide, da ist sich der vermeintliche Insider sicher, wollen eine exklusive Beziehung. „Tahliah besteht auf ihrer Privatsphäre, genau so wie Rob. Sie nimmt eine Beziehung niemals auf die leichte Schulter“, plauderte der Insider weiter über die neue Freundin von Robert Pattinson aus. Und weiter möchte die Quelle wissen: „Sie nimmt Verpflichtungen ernst und sie ist eine sehr loyale Person. Loyalität ist für sie in einer Beziehung ein absolutes Muss und sie würde Rob niemals betrügen oder irgendwen anders.“

Bleibt zu hoffen, dass der Insider FKA twigs wirklich so gut kennt, wie er zu behaupten scheint. Robert Pattinson könnte einen weiteren Betrug sicherlich nicht so leicht wegstecken. Wir wollen die beiden endlich mal offiziell zusammen sehen – ein interessantes Paar geben sie allemal ab!

Bildquelle: Jason Merritt/Getty Images

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?