Robert Pattinson plant sein erstes Album

Auf der Leinwand ist Robert Pattinson schon lange ein gefeierter Star und kann sich vor weiblichen Fans kaum retten. Die große Leidenschaft des Briten ist aber eigentlich nicht die Schauspielerei, sondern die Musik. Deshalb will sich Robert Pattinson jetzt endlich für einige Zeit ins Studio zurückziehen und sein erstes Album aufnehmen!

Dass er ein großer Musikfan ist und selber gerne am Mikrofon steht, hat Robert Pattinson in der Vergangenheit schön öfter verraten. Jetzt plauderte ein Freund des Stars aus, dass er sein Hobby endlich zum Beruf machen möchte und eine eigene Platte in Planung hat. Doch das Projekt „Musikkarriere“ ließ sich in der Vergangenheit eher schwerlich realisieren, machte der angebliche Freund von Robert Pattinson gegenüber der „InTouch“ klar.

Robert Pattinson bei einem Event

Robert Pattinson geht ins Studio

Wie es scheint, stand Robert Pattinson in den letzten Jahren immer wieder seine Karriere als Schauspieler und vor allem als „Twilight“-Star im Weg. „Rob wollte ein paar selbstgeschriebene Songs aufnehmen, aber sein Terminplan hat es nicht erlaubt. Jetzt hat er ein paar Wochen Zeit, um alles in Einklang zu bekommen“, verriet der Insider der Zeitschrift. Und obwohl Robert Pattinson gerne vor der Kamera steht, wäre die Schauspielerei nie seine erste Wahl.

Robert Pattinson liebt die Musik

„Musik ist Roberts große Liebe. Er leidet darunter, dass er so wenig Zeit dafür hat. Wenn er im Studio sitzt und Musik macht, sind das die schönsten Momente in seinem Leben“, plauderte der vermeintliche Vertraute von Robert Pattinson im Interview mit der „InTouch“ aus. Deshalb will sich der Ex von Kristen Stewart nun endlich Zeit für die Musik nehmen. Seine ersten musikalischen Schritte in der Öffentlichkeit hat Robert Pattinson bereits hinter sich gebracht. Schließlich steuerte er gleich zwei Songs zum ersten Teil der „Twilight“-Saga bei.

Robert Pattinson scheint ja ein echtes Multitalent zu sein und kann mit seiner Musik sicher an seine Erfolge als Schauspieler anknüpfen, schließlich werden sich seine weiblichen Fans sein erstes Album garantiert kaufen.

Bildquelle: Getty Images/Jonathan Leibson

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?