Robert Pattinson spricht über die Liebe

Robert Pattinson ist niemand, der gerne über sein Privatleben spricht – schon gar nicht über sein Liebesleben. Jetzt verriet er immerhin, dass er an die große Liebe glaubt.

Glaubt an die Liebe: Robert Pattinson

Robert Pattinson glaubt an die Liebe.

Über das Liebesleben von Robert Pattinson gibt es Spekulationen und Gerüchte, seit er das erste Mal als Schmusevampir Edward Cullen auf der Kinoleinwand zu sehen war. Schließlich liegen ihm die Frauen reihenweise zu Füßen. Doch diese mussten sich schon bald damit abfinden, dass das Herz ihres Schwarms offensichtlich nur einer gehört: seiner Filmpartnerin Kristen Stewart. Denn auch wenn die beiden ihre Beziehung niemals richtig offiziell gemacht haben, ist klar: Robert Pattinson und seine Kollegin sind auch abseits der Filmkameras ein Paar.

Robert Pattinson will seine Liebe nicht mit der ganzen Welt teilen

Auch wenn alle Welt weiß, dass Robert Pattinson und Kristen Stewart zusammen sind, haben sie es sich zur Maxime gemacht, nicht über ihr Liebesleben zu sprechen – und fahren damit bisher wirklich gut. Im Interview mit dem „in“-Magazin wurde der 26-Jährige nun mal wieder auf die Liebe angesprochen und hielt sich mit persönlichen Äußerungen wie gewohnt zurück. Natürlich glaube er an die Liebe, allerdings habe er nicht vor, solch private Dinge gegenüber der Welt zu enthüllen, so Robert Pattinson. Eine kleine Anekdote packte der Schauspieler dann aber doch aus: „Ich habe das schon mit zwölf gelernt. Ich fragte einmal ein Mädchen, ob es mit mir ausgehen wolle, und schon sprach die ganze Schule davon. Ich glaube, danach habe ich mit dem Mädel nie wieder ein Wort gewechselt.“

Robert Pattinson hat also eine ganz bestimmte Vorstellung davon, wie die perfekte Liebe auszusehen hat – und wer daran teilhaben darf und wer nicht. Klingt nach einem Mann mit Prinzipien. Es muss ja schließlich auch nicht jeder sein Liebesleben in aller Öffentlichkeit zelebrieren.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Salbeitee am 27.06.2012 um 10:56 Uhr

    Robert Pattinson kann echt sympathisch sein. Auch wenn ich den Hype um ihn nicht verstehe.

    Antworten