Ryan Gosling stellt seine Tochter seiner Familie vor

Auf den Tag genau eine Woche alt ist die kleine Tochter von Eva Mendes und Ryan Gosling, die am 12. September das Licht der Welt erblickte und seitdem der ganze Stolz von Papa Ryan ist. Nun wünschen sich nicht nur die Fans der beiden Hollywood-Stars sehnlichst, einen Blick auf die Kleine zu erhaschen, auch die Familie von Ryan Gosling steht schon Schlange.

Bereits kurz nach der Geburt machte Ryan Gosling seine Tochter mit seinen übrigen Verwandten bekannt. Laut „OK!“ beobachteten Paparazzi sowohl Ryans Mutter Donna als auch seine Schwester, seine Tante und seine Oma vor dem Haus von Eva Mendes in Los Angeles. Dem Promimagazin zufolge sollen die Familienmitglieder von Ryan Gosling auch schon fleißig Babyshopping betrieben haben und beschenkten die frischgebackenen Eltern mit Tüten voller Babykrimskrams.

Ryan Gosling ist Vater geworden

Ryan Gosling: Alle wollen einen Blick aufs Baby erhaschen

Die Familie steht für den „Drive“-Darsteller eben an erster Stelle. Die Fans von Ryan Gosling und Eva Mendes müssen sich indessen weiterhin in Geduld üben. Bis sie die Tochter der beiden das erste Mal bewundern dürfen, wird wohl noch einige Zeit ins Land gehen. Ryan Gosling und Eva Mendes genießen jetzt erstmal in privater Runde ihr Glück und halten sich mit Details über die Geburt und das kleine Töchterlein bislang zurück.

Ryan Gosling: Seine Familie bedeutet ihm alles

Doch offenbar genießt Ryan Gosling sein neues Familienglück in vollen Zügen. „Ryan macht schon Scherze, dass seine Mädels ihn jetzt unter der Fuchtel haben werden und er nun extra männlich sein muss“, verriet ein dem Pärchen nahestehender Insider dem „E! News“-Portal. Die Fronten im Hause Eva Mendes / Ryan Gosling scheinen somit geklärt.

Seine eine Woche alte Tochter ist der ganze Stolz von Ryan Gosling und seiner Familie. Wenn wir schon keine Bilder des süßen Nachwuchses zu Gesicht bekommen, können wir vielleicht trotzdem darauf hoffen, dass Ryan Gosling und Eva Mendes bald den Namen ihrer Tochter preisgeben. Oder einer von Ryans Verwandten verplappert sich…

Bildquelle: gettyimages/Pascal Le Segretain


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • merlinzauberin am 19.09.2014 um 11:31 Uhr

    Schade, dass Ryan Gosling seine Tochter nicht zeigen will

    Antworten