Ryan Phillippes Ex bekam Tochter

Lange Zeit war unklar, ob Ryan Phillippe der Vater von Alexis Knapp’s Baby ist, doch nun soll er zumindest im Kreißsaal bei der Geburt dabei gewesen sein.

Ryan Phillippe könnte erneut Vater geworden sein

Ryan Phillippe war bei Geburt dabei

Noch immer gibt es kein offizielles Statement zu den Vaterschaftsgerüchten um Ryan Phillippe, doch der Schauspieler soll nun bei der Geburt von Alexis Knapp`s Tochter dabei gewesen sein. Laut “People” soll Alexis Knapp bereits am Freitag das Mädchen Kai zur Welt gebracht haben und Ryan Phillippe soll bei der Geburt im Kreißsaal dabei gewesen sein. Angeblich, so behauptet ein Insider laut “People”, wolle Ryan Phillippe, sofern das Mädchen sein Kind ist, die volle Verantwortung übernehmen.

Ein Vaterschaftstest wird nun sicherlich einige Fragen klären und eventuell die Gerüchte um Ryan Phillippe aus der Welt schaffen. Der 36-jährige Schauspieler hat bereits zwei Kinder mit Ex-Frau Reese Witherspoon, für Alexis Knapp ist es das erste Kind.

Bildquelle: gettyimages


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Cosmopolis am 08.07.2011 um 08:58 Uhr

    Ich würde es nicht gut finden, wenn er keine Verantwortung für das Kind übernimmt! Wenn Ryan Phillippe der Vater ist, dann ist es seine Pflicht! Hoffentlich hält er sich dran!!!

    Antworten