Sarah Ferguson: Kommt jetzt der Neuanfang?

Sarah Ferguson, das berühmte schwarze Schaf der britischen Königsfamilie, scheint die turbulenten Jahre hinter sich zu lassen und einen Neuanfang zu wagen – mit ihren Memoiren und einer TV-Show.

Sarah Ferguson bekommt eigene TV-Show

Sarah Ferguson startet neu durch

Das sieht ganz nach einem Start in ein neues Leben aus: Sarah Ferguson, Herzogin von York und bekanntermaßen das schwarze Schaf des britischen Königshauses, lässt ihre turbulente Vergangenheit ruhen und wagt einen Neubeginn. Mit ihren Memoiren „Finding Sarah: A Duschess’s Journey to Find Herself“ und einer eigenen TV-Show auf dem Sender OWN (The Oprah Winfrey Network) versucht Sarah Ferguson ihre Zukunft positiver zu gestalten, als es ihre Vergangenheit gewesen ist.

„Ich denke ich habe mich verändert und die Leute werden es sehen, wenn sie meine Show gucken“, sagte die Tante von Prinz William auf der amFAR Cinema Against AIDS Gala am Donnerstag. „Es gibt viele Dinge, die ich anders gemacht hätte, aber es gibt keine zweite Chance im Leben. Man muss einfach weiter machen.“ Und vielleicht, so hofft Sarah Ferguson, sieht ihr Leben am Ende, dem der verstorbenen Elizabeth Taylor etwas ähnlich, der das Event am Donnerstag gewidmet war. „Was für ein Leben sie hatte und was sie alles Gutes getan hat. Sie war einfach bemerkenswert. Sie war für viele Menschen eine Inspiration und ein Vorbild.“

Sarah Ferguson war in der Vergangenheit mehr ein Vorbild für das, was man nicht machen sollte. Schon seit vielen Jahren ist die Herzogin von York, Ex-Frau von Prinz Charles‘ Bruder Andrew, für ihren eigene Kopf bekannt. Hofsitten und Traditionen waren ihr nie besonders wichtig und auch nach der Scheidung blieb Sarah Ferguson in der Presse auffällig. Reportern bot sie ein Interview mit ihrem Ex-Mann gegen eine hohe Summe Geld an. Vielleicht auch deswegen, wurde sie nicht zur Hochzeit ihres Neffen Prinz William und Kate Middleton eingeladen. Eine schmerzliche Ablehnung seitens des Königshauses, die Sarah Ferguson sehr verletzt haben soll.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?