Scarlett Johansson ist die Sexiest Woman Alive

Dass Scarlett Johansson zu den heißesten Vertreterinnen des Showbusiness gehört, ist kein Geheimnis. Doch nun hat es die Schauspielerin schwarz auf weiß: Zum zweiten Mal kürt das US-amerikanische Männermagazin „Esquire“ die Blondine zur „Sexiest Woman Alive“. Scarlett Johansson selbst nahm die Auszeichnung hingegen mit viel Humor…

Damit hätte Scarlett Johansson wohl selbst nicht gerechnet: Zum zweiten Mal nach 2006 wird die 28-Jährige von „Esquire“ als „Sexiest Woman Alive“ ausgezeichnet. Die Hollywood-Schönheit ist damit die erste Preisträgerin, die ihren Erfolg wiederholen konnte. „Ich bin die einzige Frau, die zwei Mal gewonnen hat, richtig? Dann muss ich mich ranhalten. Ich bin eine 28-jährige Frau im Filmgeschäft, oder? Schon bald werde ich nur noch Mütterrollen angeboten bekommen“, scherzte Scarlett Johansson im Gespräch mit dem Magazin über ihren Sieg.

Scarlett Johansson in der Late-Night-Show von Jimmy Fallon

Scarlett Johansson ist die heißeste Frau im Showbusiness

Im Kampf um die Auszeichnung als „Frau mit dem meisten Sexappeal“ verwies Scarlett Johansson unter anderem auch Mila Kunis, die den Titel „Sexiest Woman Alive“ im letzten Jahr tragen durfte, auf die Plätze. Neben Scarlett Johansson und ihrer beliebten Schauspielkollegin stehen beispielsweise auch Angelina Jolie, Charlize Theron, Halle Berry und Rihanna auf der umkämpften Siegerliste des Wettbewerbs.

Scarlett Johansson feiert die Auszeichnung ganz entspannt

Eine riesige Party möchte Scarlett Johansson nach ihrem Erfolg allerdings nicht feiern. Stattdessen freut sich die Blondine auf einen verdienten Heimaturlaub. „Es ist ein Luxus, zu Hause sein zu dürfen“, erklärte sie im Gespräch mit „Esquire“. „Wenn man viel Zeit mit Warten verbringt und andere Leute jede freie Minute von mir verplanen, wird Zeit etwas Wertvolles.“ Eine passende Beschäftigung für die Zeit in den eigenen vier Wänden hat Scarlett Johansson auch schon gefunden: „Ich habe gemerkt wie fantastisch es ist, zwei Stunden Zeitung lesen zu können.“

Scarlett Johansson hat den Titel „Sexiest Woman Alive“ in jedem Fall verdient. Bei so viel Sexappeal können wir es uns gar nicht vorstellen, wie ein Regisseur auf die Idee kommen könnte, ihr eine Rolle als Mutter anzubieten.

Bildquelle: © Getty Images / Theo Wargo

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?