Scarlett Johansson ist gerne verlobt

Scarlett Johansson gilt nicht nur in Hollywood als eine der schönsten und begehrenswertesten Frauen überhaupt. Doch die Herren der Schöpfung müssen sich scheinbar geschlagen geben, denn sie sympathische Schauspielerin ist bereits glücklich vergeben und sogar verlobt. Doch mit der Hochzeit will Scarlett Johansson offenbar noch warten, wie sie jetzt im Interview verriet.

Blond, tolle Kurven und ein sexy Mund: Das sind definitiv die äußerlichen Attribute, die die Männerwelt so sehr an Scarlett Johansson schätzt. Doch im Leben der schönen Blondine spielt nur ein Mann die Hauptrolle – ihr Verlobter Romain Dauriac. Der französische Journalist und die ehemalige „Sexiest Woman Alive“ sind bereits seit einiger Zeit zusammen und haben sich im August letzten Jahres sogar verlobt. Jetzt plauderte Scarlett Johansson gegenüber dem Magazin „People“ aus, wie begeistert sie von ihrem Lover ist.

Scarlett Johansson und ihr Verlobter

Scarlett Johansson will mit der Hochzeit warten

„Ich bin glücklich“, betonte Scarlett Johansson im Interview und macht auch deutlich, warum sie in Romain Dauriac offenbar die Liebe ihres Lebens gefunden hat: „Er ist mein bester Freund.“ Aber obwohl die Exfrau von Ryan Reynolds bereits seit fast einem halben Jahr mit ihrem Freund verlobt ist, will es Scarlett Johansson langsam angehen lassen und sich nicht wieder Hals über Kopf in die Ehe stürzen.

Scarlett Johansson genießt ihre Verlobung

„Verlobt zu sein ist eine aufregende Zeit, die man genießen sollte und würdigen muss“, machte Scarlett Johansson gegenüber „People“ deutlich. Für die blonde Schauspielerin wäre es bereits die zweite Ehe. Scarlett Johansson war nämlich bereits von 2009 bis 2011 mit dem kanadischen Schauspieler Ryan Reynolds verheiratet, der mittlerweile mit seiner wesentlich jüngeren Schauspielkollegin Blake Lively glücklich ist.

Schön zu hören, dass Scarlett Johansson offenbar nach der überraschenden Scheidung von Ryan Reynolds und der kurzen Liebelei mit Sean Penn endlich wieder glücklich ist. Ob sich die sympathische Schauspielerin nun wirklich so viel Zeit mit der Hochzeit lässt, wird sich zeigen. Schließlich hat auch ihre Kollegin Kaley Cuoco noch vor wenigen Monaten gesagt, dass sie noch nicht vor den Altar treten will und ist nun seit einigen Wochen Mrs. Sweeting.

Bildquelle: Gettyimages/Pascal Le Segretain


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?