Selena Gomez: Als UNICEF-Botschafterin in Nepal

Die On-Off-Beziehung zu ihrem Ex Justin Bieber, ein Aufenthalt in einer psychiatrischen Klinik, ein irrer Stalker und immer wieder Drogen- und Alkoholgerüchte – Selena Gomez hat eine Krise durchlebt, aus der sie gestärkt hervorgegangen ist. Zeit, etwas zurück zu geben.

Selena Gomez in Nepal

Selena Gomez mit zwei Kindern in Nepal

Selena Gomez in Nepal

Selena Gomez nimmt an einem Ritual teil

Selena Gomez in Nepal

Selena Gomez in traditionellem Gewand

In den letzten Tagen hatte Selena Gomez mit dem einen oder anderen sexy Bikinishot schon angedeutet, dass sie nach den Ups und Downs in der letzten Zeit wieder zu sich gefunden hat. Doch darüber, wo die heißen Bilder entstanden sind, gab es keinerlei Infos. Jetzt ist klar, wo Selena Gomez sich ablichten ließ. Wie unter anderem „Hollywood.com“ berichtet, reiste die 21-Jährige nach Nepal, um sich hier karitativ zu engagieren. Im Rahmen eines Hilfsprojekts der UNICEF für in Armut lebende Kinder reiste Selena Gomez in den Süden Asiens, um auf die verarmten Kinder aufmerksam zu machen.

Selena Gomez zeigt sich von einer anderen Seite

Selena Gomez, die als Botschafterin für die UNICEF tätig ist, zeigte sich sichtlich berührt von der außergewöhnlichen Begegnung. „Die Reise nach Nepal war unglaublich berührend – manchmal war es niederschmetternd, manchmal herzzerreißend, aber auch einfach nur inspirierend. Zu Beginn, wenn Du Kinder in dieser Armut leben siehst, wunderst du dich, wie es möglich ist, dass sie vollkommen ohne jegliche menschliche Bedürfnisse und Rechte leben können. Und dann sprichst du mit ihnen und siehst nicht als Hoffnung, Versprechen und eine strahlende Zukunft“, so Selena Gomez in einem offiziellen Statement. Mit verschiedenen Selfies und Schnappschüssen, die sie auf ihrem Instagramprofil postete, verlieh Selena Gomez ihren berührenden Erlebnissen Ausdruck.

Selena Gomez scheint die Trennung von Justin Bieber richtig gut getan zu haben. Die 21-Jährige wirkt jetzt sehr viel reifer und ist auf dem guten Weg, eine erwachsene Frau zu werden. Uns gefällt die „neue“ Selena Gomez sehr gut!

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?