Selena Gomez: Hat sie ihre Tour wegen Justin Bieber abgesagt?

Seit Selena Gomez vor einigen Tagen bekannt gab, dass sie ihre für Februar geplante Australien-Tour absagen muss, brodelt die Gerüchteküche. Nun soll der Grund für das Aus der Tour angeblich feststehen: Justin Bieber!

Selena Gomez soll die Trennung von Justin Bieber mehr mitgenommen haben, als ursprünglich gedacht. Wie ein Insider berichtete, soll es der Sängerin seit dem Beziehungsaus so schlecht gehen, dass sie deswegen scheinbar sogar ihre geplante Australien-Tour absagen musste. „Die Trennung von Justin hat sie in letzter Zeit ziemlich mitgenommen“, berichtete ein Bekannter von Selena Gomez dem Promiportal „Showbizspy“.

Selena Gomez hat vor kurzem ihre Australien-Tour abgesagt

Selena Gomez soll ihre Tour wegen Justin Bieber abgesagt haben

„Ihre Familie hat sich eingeschaltet und ihr geraten, entweder in Therapie zu gehen oder bei ihnen zu bleiben, damit sie auf sie aufpassen können. Ihr Team war sich einig, dass es das Beste sei, wenn sie die Zeit mit ihrer Familie verbringt.“ Doch nicht nur ihre Familie soll sich in nächster Zeit um Selena Gomez kümmern, auch mit Freunden wird die Sängerin in den nächsten Wochen viel Zeit verbringen. Eine besonders große Hilfe für Selena Gomez soll hierbei die Country-Sängerin Taylor Swift sein: „Taylor war in den vergangenen Wochen eine gute Stütze für Selena.“

Selena Gomez: Liebeskummer oder doch nur Erschöpfung?

Als Selena Gomez ihre Tour vor einigen Tagen absagte, war in dem offiziellen Statement der Sängerin selbstverständlich nicht die Rede von Justin Bieber: „Meine Fans sind mir so wichtig und ich würde sie niemals enttäuschen wollen. Aber mir und den Leuten, die mir nahe stehen, ist klar geworden, dass ich nach vielen Jahren, in denen ich die Arbeit vorangestellt habe, nun ein bisschen Zeit mit mir selbst verbringen muss, um der beste Mensch zu werden, der ich sein kann“, erklärte Selena Gomez. Ob Justin Bieber also tatsächlich für die Absage der Tour verantwortlich ist oder ob Selena Gomez einfach von den 55 Konzerten erschöpft ist, die sie in den letzten paar Monaten in Europa und den USA absolvierte, bleibt offiziell noch ungeklärt.

Egal, ob erschöpft von der Arbeit oder noch mitgenommen von ihrem Beziehungsaus mit Justin Bieber – Selena Gomez hat bereits mit 15 angefangen zu arbeiten und hat sich ihre Auszeit somit definitiv verdient.

Bildquelle: ©Rich Polk|Getty Images


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • simsgirl am 24.12.2013 um 11:08 Uhr

    ob es jetzt wegen Justin Bieber ist oder nicht, Selena Gomez hat sich eh viel zu sehr unter Druck gesetzt und sollte lieber mal ruhe haben

    Antworten