Selena Gomez: Neuer Trubel um „Jelena“

Während sich die Wogen bei Selena Gomez und Justin Bieber in den letzten Wochen wieder geglättet hatten, herrscht nun wieder raue See im Paradies. Ist Selena Gomez wieder einmal sauer auf ihren Justin?

Die Beziehung von Selena Gomez und Justin Bieber gleicht einer Achterbahnfahrt mit Loopings, vielen Höhen und noch mehr Tiefen. Derzeit befinden sich die beiden Ex-Turteltauben offenbar mal wieder auf einer rauschenden Abfahrt.

Selena Gomez performt auf der Bühne

Selena Gomez: Single oder vergeben?

Doch was hat Justin Bieber dieses Mal angestellt? Hat der berühmt-berüchtigte Bad Boy etwa wieder fremdgeflirtet? Wie das Promiportal „HollywoodLife“ berichtet, soll der 20-Jährige Selena Gomez derart verärgert haben, dass sie nicht gerade in den höchsten Tönen von ihrer On/Off-Liebe redet. Sogar einen „Trottel“ soll Selena Gomez ihren Justin geschimpft haben.

Selena Gomez nennt Justin Bieber einen „Trottel“

„Momentan verstehen sie sich gar nicht gut“, eröffnete ein vermeintlicher Insider gegenüber „HollywoodLife“ über den Beziehungsstatus von Selena Gomez und Justin Bieber, „sie verhalten sich total kindisch und spielen ihre Spielchen mit dem jeweils anderen, anstatt es ein für alle Mal zu beenden oder sich zueinander zu bekennen.“ Gleichzeitig steht der 22. Geburtstag von Selena Gomez kurz vor der Tür. Nimmt Justin Bieber diese dankbare Gelegenheit wahr, um zu seiner Ex-Freundin zurückzufinden? „Selena möchte ihn nicht in ihrer Nähe haben, wenn er sich weiterhin wie ein Idiot verhält“, verriet der Insider weiter. Das klingt nicht gerade nach einer romantischen Versöhnung im Hause von Selena Gomez und Justin Bieber!

Selena Gomez und Justin Bieber sollten sich schon aufgrund der verwirrenden Berichterstattung rund um „Jelena“ für einen endgültigen Beziehungsstatus entscheiden. Wie soll man dem Liebeswirrwarr bei all dem Hin und Her noch folgen können? Vielleicht kommt es ja doch noch zu einer romantischen Geburtstags-Reunion zwischen den beiden On/Off-Partnern.

Bildquelle: gettyimages/Jamie McCarthy

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?