Selena Gomez: Nimmt sie Kokain?

Selena Gomez geriet in letzter Zeit immer wieder durch ihre On/Off-Beziehung zu Justin Bieber in die Schlagzeilen. Erst kürzlich wurde bekannt, dass sie sich für den Teenie-Schwarm angeblich die Brüste hat vergrößern lassen. Nun soll Justin Bieber Selena Gomez zum Drogenkonsum angestiftet haben.

Angeblich wurde Selena Gomez schon Ende Juli gemeinsam mit Justin Bieber dabei erwischt, wie sie zusammen auf einer Party Koks konsumierten. Der kanadische Teeniestar soll seine schöne Freundin offenbar dazu animiert haben. Nun soll Selena Gomez aber auch ohne ihren On/Off-Freund immer öfter zu dem weißen Rauschmittel greifen.

Selena Gomez auf dem roten Teppich

Selena Gomez hat angeblich ein Kokainproblem

„Hollywood Gossip“ zufolge habe sich Selena Gomez auf einer Party in Malibu sehr verdächtig verhalten. So äußerte der angebliche Zeuge gegenüber dem Onlineportal: „Sie ist ziemlich oft ins Badezimmer verschwunden. Einige Minuten später kam sie wieder raus, unkontrolliert lachend und auf ihre Nase tippend.“ Ein nervöses Abtasten der Nase, wie Selena Gomez es praktiziert haben soll, gilt als typisches Anzeichen für einen vorherigen Kokain-Konsum.

Selena Gomez soll gestörtes Selbstwertgefühl haben

Ob Selena Gomez auf der Party tatsächlich Kokain zu sich genommen hat, ist jedoch unklar. Es würde allerdings zu den Gerüchten passen, denen zufolge die schöne Brünette derzeit mit einem gestörten Selbstbewusstsein zu kämpfen hat. Angeblich habe sie deshalb schon zu Beginn des Jahres eine Therapie gemacht. Grund für das derzeit geringe Selbstwertgefühl, unter dem Selena Gomez offenbar leidet, soll ihr On/Off-Lover Justin Bieber sein. Um ihm zu gefallen, soll sich die 21-Jährige kürzlich sogar die Brüste vergrößert haben lassen.

Ob Selena Gomez tatsächlich Drogen nimmt, weiß wohl vermutlich nur sie selbst. Bleibt zu hoffen, dass an den Gerüchten nichts dran ist und die talentierte Sängerin einen Weg findet, ihr angeblich gestörtes Selbstbewusstein in den Griff zu bekommen. Drogen dürften hierfür keinesfalls der richtige Weg sein. Bei dem großen Talent, das die süße Sängerin hat, findet sie aber sicherlich bald eine Lösung für ihre Probleme. Wir drücken ihr die Daumen!

Bildquelle: © Getty Images/Alberto E. Rodriguez


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?