Selena Gomez will nichts mehr mit Justin Bieber zu tun haben

Sind sie nun zusammen oder doch getrennt? Auch das Jahr 2014 hatte im Liebeswirrwarr zwischen Justin Bieber und Selena Gomez wieder einiges zu bieten. Ihre Fans und die Medien dürften sich darüber zwar gefreut haben, doch die Konzentration auf den Beruf scheint unter dem Hin und Her doch einige Male gelitten zu haben. Doch das soll sich aus Sicht von Selena Gomez im nächsten Jahr ändern…

Derzeit steht nicht nur das Weihnachtsfest mit seinen Leckereien und Geschenken kurz vor der Tür – auch das Jahr 2014 neigt sich allmählich dem Ende entgegen. Der Dezember ist daher auch in den USA ein willkommener Anlass, um sich ein paar gute Vorsätze für das kommende Jahr zu setzen. Dieser Tradition geht nun scheinbar auch Selena Gomez nach. Wenig überraschend sollen sich ihre Gedanken dabei mal wieder um ihren On/Off-Liebsten Justin Bieber drehen. Doch was hat sich Selena Gomez in Sachen Liebe vorgenommen?

Selena Gomez auf dem roten Teppich

Selena Gomez hat einen Vorsatz für 2015 gefasst

Glaubt man einer Quelle des Onlineportals „HollywoodLife“, könnte das neue Jahr für Justin Bieber alles andere als angenehm werden. Angeblich möchte sich Selena Gomez nach dem kurzen Liebescomeback vor wenigen Monaten endgültig von ihm lösen und 2015 zum Bieber-freien Jahr erklären. „Selena hat bereits einen Vorsatz für das neue Jahr: Sie möchte nichts mehr mit Justin zu tun haben. Sie möchte es komplett beenden“, verriet eine anonyme Quelle aus dem Umfeld von Selena Gomez.

Selena Gomez möchte sich auf ihre Karriere konzentrieren

Doch womit möchte Selena Gomez dann ihre Zeit verbringen, wenn sie alle Verbindungen zu Justin Bieber vollkommen gekappt hat? Auch dies scheint für die Sängerin bereits festzustehen: Die 22-Jährige möchte sich im Jahr 2015 gänzlich auf ihre Karriere fokussieren. „Sie will, dass die Musik 2015 für sie vollkommen im Mittelpunkt steht. Es ist Zeit, weiterzumachen“, enthüllte der Informant den Plan von Selena Gomez. Die Anhänger der heißen Latina können sich demnach auf ein spannendes Jahr gefasst machen.

Sich wieder verstärkt auf die Musik zu konzentrieren, ist für Selena Gomez wahrscheinlich eine gute Entscheidung. Schließlich sind die Liebesgerüchte mit Justin Bieber nur dann wirklich spannend, wenn Sel auch musikalisch etwas von sich hören lässt.

Bildquelle: © Getty Images / David Buchan


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • violet_tate am 04.12.2014 um 16:10 Uhr

    Haaalleluja! Selena Gomez Wort in Gottes Ohren....wird auch langsam mal Zeit!

    Antworten
  • Pequina am 04.12.2014 um 15:51 Uhr

    Man kann Selena Gomez bei diesem Vorhaben nur unterstützen. Es wäre doch wirklich schöner, mal wieder musikalisch etwas von ihr zu hören, anstatt immer nur News über ihre Liebelei mit Justin Bieber zu bekommen. 😉

    Antworten