Selena Gomez: Will sie Justin Bieber schon ersetzen?

Grade erst sollen sich Selena Gomez und Justin Bieber nach langem Hin und Her getrennt haben und schon soll sich die junge Sängerin bereits nach anderen Jungs umschauen. Ob Justin Bieber das wohl ertragen kann?

An Neujahr postete Selena Gomez die vielsagenden Worte: „Neue Anfänge. Frischer Start. Ich liebe euch alle“.

Selena Gomez auf einer Party.

Konnte Selena Gomez so schnell mit Justin Bieber abschließen?

Insider vermuteten damals, dass sich die Aussage von Selena Gomez auf ihre Beziehung mit Justin Bieber bezog. Denn die beiden wollten angeblich die schwere Zeit hinter sich lassen und zusammen neu starten. Doch jetzt kann man den Satz in einem völlig neuen Licht sehen, denn laut „Hollywoodlife“ sollen sich Selena Gomez und Justin Bieber bereits am 30. Dezember nach einem heftigen Streit getrennt haben. Für die smarte Sängerin scheint ihr Ex damit Schnee von gestern zu sein und der Neuanfang nur für sie allein zu gelten. Da passt es, dass Selena Gomez sich bereits nach anderen Jungs umsehen soll.

Will Selena Gomez Justin Bieber doch zurück?

Während Selena Gomez Spaß haben will, ist für Justin Bieber der Kampf um die Beziehung wohl noch nicht beendet. „Justin ruft sie 100 Mal am Tag an, aber sie nimmt nicht ab. Selena sagt, sie will sich mit anderen Jungs treffen um Justin eifersüchtig zu machen und meiner Meinung nach sollte sie das auch tun“, erzählte eine Quelle der Website. Damit wird klar, dass das ständige Hin und Her bei Justin Bieber und Selena Gomez wohl doch noch kein Ende genommen hat.

Anstatt endlich einen Schlussstrich zu ziehen, können Justin Bieber und Selena Gomez wohl immer noch nicht voneinander lassen. Vielleicht sollten sie einfach noch einmal miteinander reden, anstatt mit diesen Kinderspielchen die Situation noch mehr zu verkomplizieren.

Bildquelle: gettyimages / Stephen Lovekin


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Kiki00 am 08.01.2013 um 12:03 Uhr

    Sich nur nach anderen Jungs umzusehen um Justin Bieber eifersüchtig zu machen ist von Selena Gomez aber auch nicht besonders erwachsen

    Antworten