Shades of Grey: Dakota Johnson findet Ana langweilig

Ist der „Shades of Grey“-Hauptcharakter etwa langweilig? Diesen Eindruck hat anscheinend Dakota Johnson von der Hauptcharakterin Anastasia Steel, die sie in der Bestsellerverfilmung spielt. Mit der Zeitschrift „Vanity Fair“ sprach Dakota Johnson jetzt über ihre Rolle im Film und die heißen Szenen mit Jamie Dornan.

Wenn „Shades of Grey“ in die Kinos kommt, dann werden sich einige Fans die Hauptdarsteller sicher genau angucken. Dakota Johnson, die ‚Ana’ in der Verfilmung darstellt, verriet jetzt die ersten Geschichten vom Set der Kinoproduktion. Dabei schilderte Dakota vor allem, wie sie die ersten erotischen Szenen mit Jamie Dornan fand.

Shades of Grey: Dakota Johnson und Jamie Dornan reden über ihre Rollen

Shades of Grey: Dakota Johnson und Jamie Dornan sprechen über die Dreharbeiten

Gegenüber dem Magazin „Vanity Fair“ erklärte Dakota Johnson, wie langweilig sie „Shades of Grey“-Hauptcharakter Ana eigentlich findet, bevor diese in der literarischen Vorlage auf Christian Grey trifft. „Sie ist eine Englischstudentin, was ein bisschen langweilig ist“, wird sie im Magazin zitiert. Doch im Laufe der Handlung scheint die 24-Jährige Ana immer interessanter zu finden. „Man muss in den Kopf des Charakters eindringen, und bevor sie ‚Christian’ kennenlernt, drehen sich ‚Anas’ Gedanken in erster Linie ums Bücherlesen, was ich liebe“, erklärte sie der Zeitschrift. Dass aus der schüchternen Studentin im Laufe von „Shades of Grey“ ein wahrer Vamp wird, scheint auch den Drehalltag spannender zu werden. Auf die Frage nach dem Dreh der heißen Szenen, die im Buch ausgiebig beschrieben werden, antwortete Dakota Johnson: „Es war eine sehr reibungslose, lustige und kreative Erfahrung. Ich denke, wenn man sich auf so eine Sache einlässt, dann hat man irgendwie all diese verschiedenen Ängste, wie es sein könnte, und nichts von diesen Dingen passiert.“ Ihr Schauspielkollege Jamie Dornan scheint dank seines Engagements bei „Shades of Grey“ derzeit ebenfalls einen Höhenflug zu erleben.

Shades of Grey: Jamie Dornan im Schauspielolymp

Der „Shades of Grey“-Hauptdarsteller ist so begehrt wie nie und sprach mit der britischen Zeitschrift „ELLE“ darüber, ob er als Model auch wirklich alle Fähigkeiten für seine Charakterrolle des „Christian“ mitbringe. „Es gibt keinen Weg für mich, diese Frage so zu beantworten, ohne dass ich wie ein Großkotz dastehe. Sehen Sie, ich würde meine Zeit mit nichts verschwenden, von dem ich weiß, dass ich dazu nicht fähig bin“, antwortete Jamie Dornan gegenüber dem Magazin. Laut Dakota Johnson arbeite die komplette „Shades of Grey“-Crew nach wie vor mit Hochdruck daran, „dass das Projekt so gut wie möglich wird“, wie sie gegenüber der „Vanity Fair“ betonte. Dies scheint sich auch Jamie Dornan auf die Fahne geschrieben zu haben.

Leider können sich die „Shades of Grey“-Fans erst ab dem Valentinstag 2015 ein Bild vom schauspielerischen Können der Darsteller Jamie Dornan und Dakota Johnson machen. Es dauert also noch ganz schön lange, bis der Film endlich in die Kinos kommt. Doch bis dahin sorgen vorher sicher erste Trailer für großes Aufsehen um die „Shades of Grey“-Stars.


Bilderquellen: Getty Images / Frazer Harrison – Getty Images / Ian Gavan


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?