Shades of Grey: Jamie Dornan freut sich!

Nachdem Charlie Hunnam in letzter Minute absprang, wurde vor kurzem bekannt, dass mit Jamie Dornan ein neuer Hauptdarsteller für „Shades of Grey“ gefunden worden ist – und der freut sich auf die Herausforderung!

Jetzt, da die lange Suche nach einem geeigneten Hauptdarsteller für die Verfilmung des Erotikbestsellers „Shades of Grey“ nun endlich vorbei ist und Jamie Dornan als Christian Grey gecastet wurde, sind natürlich alle neugierig: Wie geht der sexy Ire mit der schwierigen Aufgabe, eine so kontroverse Figur zu spielen, um? Und machen ihm die vielen Sexszenen, die „Shades of Grey“ so berühmt machten, wirklich nichts aus?

„Shades of Grey“: Jamie Dornan ist Christian

Jamie Dornan spielt die Hauptrolle in „Shades of Grey“

In einem Interview mit „Entertainment Weekly“ machte Jamie Dornan deutlich, dass er sich auf seine Rolle in „Shades of Grey“ freut – und sie sich voll und ganz zutraut. „Ich habe sicherlich keine Angst. Ich habe ja bereits einen Einblick in die Arbeit bei den Test-Aufnahmen bekommen und ich hatte zu dem Zeitpunkt auch schon Dakota getroffen. Also hatte ich schon einen Eindruck davon, wie es sich anfühlen würde, wenn ich die Rolle bekäme. Nichts davon hat mir Angst gemacht“, so Jamie Dornan, der für „Shades of Grey“ gemeinsam mit Dakota Johnson, der Tochter von Melanie Griffith und Don Johnson, vor der Kamera stehen wird.

„Shades of Grey“: Jamie Dornan ergreift die Gelegenheit

Wie er in dem Interview zugab, hatte Jamie Dornan schob früher für die Hauptrolle in „Shades of Grey“ vorgesprochen, wurde aber zugunsten von Charlie Hunnam abgelehnt. Als dieser in letzter Minute absprang, hieß es für den Iren trotzdem nicht, dass er automatisch genommen werden würde. „Wie man weiß, öffnet sich eine Tür, wenn eine andere sich schließt. Als er ausgestiegen ist, habe ich nicht sofort gedacht: `Oh, los geht’s, vielleicht sollte ich meinen Urlaub absagen.` Aber ich hatte schon das Gefühl, dass man die Vorstellung von mir überdenken könnte“, erklärte Jamie Dornan. Obwohl sich sehr viele, vor allem weibliche, Fans schon sehr darauf freuen, den sexy Iren schon bald in „Shades of Grey“ bewundern zu dürfen, gibt es einige, denen der Gedanke nicht ganz behagt – Freunde von Jamie Dornan zum Beispiel. „Ein Freund von mir hat mir getextet und meinte: `Ich habe von `Fifty Shades` gehört. Glückwunsch zur Rolle. Das wird ekelhaft werden. Ich werde es mir nicht anschauen`“, zitierte der „Shades of Grey“-Star lachend die Reaktion seines Kumpels.

Im Gegensatz zu seinen Freunden sind wir schon sehr gespannt, wie sich Jamie Dornan als Christian Grey machen wird – und auch darauf, wie viele der sexy Szenen aus den „Shades of Grey“-Büchern tatsächlich auch auf der großen Leinwand landen!

Bildquelle: Getty Images / Evan Agostini

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?