Shades of Grey: Robert Pattinson als Christian Grey?

Nachdem Charlie Hunnam den Part des sexuell erfahrenen Multimillionärs Christian Grey abgelehnt hat, geht das Rätselraten darum, wer den Hauptcharakter in „Shades of Grey“ spielen wird, weiter. Jetzt ist Robert Pattinson im Gespräch!

Dass sein Name irgendwann auftauchen würde, war zu erwarten. Immerhin hatte die „Shades of Grey“-Autorin E.L. James immer davon geträumt, dass Robert Pattinson ihren Hauptcharakter, den millionenschweren, sexuell äußerst erfahrenen Christian Grey, spielen würde.

Autor Bret Easton Ellis berichtete den „E! News“: „E.L. James und ich waren bei Robert Pattinson zu Hause und dort hat sie zugegeben, dass er ihre erste Wahl wäre.“ Nachdem Charlie Hunnam, der lange Zeit für die Hauptrolle in der Verfilmung von „Shades of Grey“ eingeplant war, nun von dem Projekt abgesprungen ist, könnte die Wahl also durchaus auf Robert Pattinson fallen.

Shades of Grey mit sexy Rob?

Doch ob Robert Pattinson sich tatsächlich noch einmal auf ein Projekt von solch einem hohen medialen Interesse einlassen wird, bleibt abzuwarten. Sicher hätte er die Rolle in „Shades of Grey“ allemal, behauptet ein Insider gegenüber dem Promiportal „Hollywood Life“: „Es ist seine Rolle, wenn er sie will.“ Auch wenn sich die vielen Fans von Robert Pattinson wohl darüber freuen würden, den Schönling in der pikanten Rolle bei „Shades of Grey“ zu sehen, wird es sich Rob vermutlich sehr genau durch den Kopf gehen lassen. Immerhin ist er dafür bekannt, sehr medienscheu zu sein. Den Bekanntheitsgrad, den er durch „Twilight“ erhalten hat, kann der 27-Jährige eigenen Angaben zufolge auch heute noch kaum genießen. Das würde sich mit „Shades of Grey“ natürlich in keinster Weise ändern. Im Gegenteil: Die Romanverfilmung ist eines der meist diskutierten Filmprojekte und somit auch von einem enormen medialen Interesse.

Das Rätselraten um die vielleicht heißeste Rolle des kommenden Jahres geht also weiter! Wir können uns Robert Pattinson zwar gut als Christian Grey in „Shades of Grey“ vorstellen, aber so ganz können wir den Spekulationen noch nicht glauben.

Bildquelle: © Bulls / INF


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Hanniimaus am 16.10.2013 um 18:35 Uhr

    Alles, nur DAS nicht!!! 🙁

    Antworten