Shailene Woodley gibt nicht viel auf Vorurteile

Bereits als rebellische Tochter von George Clooney im Familiendrama „The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten“ begeisterte Shailene Woodley ihr Publikum. Doch die 22-Jährige hat noch viel mehr auf dem Kasten: Derzeit ziert die brünette Schönheit das Cover der amerikanischen „InStyle“. Was andere von ihr halten, ist Shailene Woodley herzlich egal.

Shailene Woodley auf dem roten Teppich

Shailene Woodley auf dem
Vormarsch

Mit einem strahlenden Lächeln, nachdenklichem Blick und einem sommerlichen Blümchenkleid linst uns Shailene Woodley vom Cover der Juni-Ausgabe des „InStyle“-Magazins entgegen. Scharfsinnig, schnippisch und schön sieht Hollywood-Newcomerin Shailene Woodley dabei aus, die derzeit mit ihrem Film „Divergent – Die Bestimmung“ die Kinoleinwände der Welt erobert. Mit ihrer ehrlichen und offenen Art à la Jennifer Lawrence spielt sich Shailene Woodley derzeit in die Herzen von Millionen Fans. Dabei gibt die Brünette eigentlich nicht viel auf die Meinung anderer, wie sie im Interview mit dem berühmten Modemagazin verriet. Was andere über sie denken, interessiert Shailene Woodley einfach nicht: „Ich lebe nicht mehr für andere Leute. Ich will es nicht mehr allen recht machen und mir nicht mehr den Kopf darüber zerbrechen, was andere über mich denken.“ Ob diese Einstellung die brünette Beauty auch dazu bewogen hat, sich von ihren langen Haaren zu trennen?

Shailene Woodley spendete ihre Haare

Shailene Woodley im Blümchenkleid

Shailene Woodley als Covergirl

In ihrem aktuellen Sci-Fi-Streifen trägt Shailene Woodley ihre Haare noch lang, aber seit dem Dreh ist viel im Leben der gebürtigen Kalifornierin passiert. Für ihre herausragende Performance in „The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten“ an der Seite von George Clooney wurde sie für einen Golden Globe nominiert, in „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ wird die Schauspielerin ab Anfang Juni als Krebspatientin zu sehen sein. Um diese Rolle zu ergattern, schrieb sie nicht nur dem Autor des Originalromans „The Fault in Our Stars“ einen überzeugenden Fan-Brief, Shailene Woodley ließ außerdem Haar und spendete es mittellosen, kranken Kindern, die auf das Tragen von Perücken angewiesen sind.

Mit ihrem modernen Kurzhaarschnitt beweist Shailene Woodley ein gutes Herz und Mut zur Veränderung. Der kann der aufstrebenden Hollywood-Schauspielerin nur von Nutzen sein. Wir sind uns sicher, dass es die talentierte Beauty im Filmbusiness noch weit bringen wird.

Bildquellen: Bild 1: gettyimages/Rick Diamond
Bild 2: Instagram/instylemagazine


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?