Sharon Stone: Hat sie einen Schlaganfall erlitten?

Bereits seit einigen Wochen sorgen sich die Fans von Sharon Stone um die Gesundheit ihres Stars. Seitdem bekannt wurde, dass die 56-Jährige Anfang April nach einem Charityevent in Brasilien zwei Tage im Krankenhaus verbringen musste, rätselt die Öffentlichkeit, wie es um die Gesundheit der Schauspielerin bestellt ist. Nun gießt ein angeblicher Insider aus dem Umfeld von Sharon Stone weiteres Öl ins Feuer.

Zunächst wurde eine Infektion als Ursache des Krankenhausaufenthalts von Sharon Stone vermutet, doch nach Informationen des „National Enquirer“ soll es um die Gesundheit der Blondine deutlich schlechter stehen. „Krankenhaus-Mitarbeiter haben einem brasilianischen Radiosender verraten, dass Sharon Stone wegen eines Schlaganfalls behandelt wurde“, verriet ein anonymer Informant dem Blatt.

Sharon Stone bei einem Event in Brasilien

Sharon Stone soll schwerwiegende Gesundheitsprobleme haben

Sharon Stone selbst wollte die Spekulationen bislang noch nicht kommentieren. Allerdings ist der Verdacht wohl nicht vollkommen von der Hand zu weisen. Schließlich hat die Schauspielerin bereits im Jahr 2001 einen Schlaganfall erlitten. „Ich hatte elf Tage lang eine Blutung in meinem Gehirn, ehe die Ärzte herausfanden, was los war. Ich hatte Glück, dass ich nicht gestorben bin“, berichtete Sharon Stone 2012 im Interview mit der Zeitung „The Mirror“ über diese dramatischen Momente.

Sharon Stone: Mutet sie sich zu viel zu?

Auch ihr Freundeskreis soll sich nach Informationen des „National Enquirer“ sehr um das Wohlergehen von Sharon Stone sorgen. „Sharon ist wie der Duracell-Hase und setzt ihre weltweite Charity-Arbeit fort, während sie einen Film nach dem anderen dreht“, erklärte ein angeblicher Bekannter von Sharon Stone. „Sie scheint mit ihrer Gesundheit Russisch Roulette zu spielen.“

Hoffentlich bewahrheiten sich die Gerüchte um den Gesundheitszustand von Sharon Stone nicht. Schließlich hat die Schauspielerin diese Tortur schon einmal durchmachen müssen. Wir drücken jedenfalls die Daumen, dass es der Hollywood-Schönheit auch weiterhin gut geht.

Bildquelle: © Getty Images / Fernanda Calfat


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Kiky27 am 24.04.2014 um 13:06 Uhr

    Oweia. Ich hoffe sehr, dass es Sharon Stone gut geht. Mit einem Schlaganfall wäre wirklich nicht zu spaßen... 🙁

    Antworten