Star Wars: Carrie Fisher spielt erneut Prinzessin Leia

Über 35 Jahre ist es mittlerweile her, dass Carrie Fisher mit ihrem ersten Auftritt als Prinzessin Leia in den Originalverfilmungen von „Star Wars“ ein Millionenpublikum begeisterte. Seitdem wurde es ein wenig ruhiger um die mittlerweile 57-Jährige. Doch nun schlüpft Carrie Fisher erneut in ihre Paraderolle: Bei der geplanten Fortsetzung der „Star Wars“-Saga ist die Schauspiellegende wieder an Bord.

Auf diese Nachricht werden die zahlreichen Fans der „Star Wars“-Reihe sehnsüchtig gewartet haben. Mit Carrie Fisher bestätigte nun erstmals ein Mitglied der alten Stammbesetzung ihre Mitarbeit an der Fortsetzung der beliebten Science-Fiction-Saga. Demnach würde die Schauspielerin schon im nächsten Jahr ihr Leinwand-Comeback als Prinzessin Leia feiern. Schließlich soll „Star Wars VII“ bereits 2015 in die Kinos kommen.

Star Wars: Legende Carrie Fisher

Star Wars: Carrie Fisher ist wieder dabei

Besonders über die Möglichkeit, bei „Star Wars“ wieder in ihre legendäre Rolle der Prinzessin Leia zu schlüpfen, freut sich Carrie Fisher ungemein. Speziell die kultige Schnecken-Frisur würde die 57-Jährige gerne noch einmal an sich sehen. „Ich würde gerne wieder meine alte Frisur tragen, aber mit weißen Haaren. Ich fände das lustig“, schilderte Carrie Fisher im Gespräch mit dem Magazin „TV Guide“ ihre Erwartungen an „Star Wars“.

Star Wars: Stoßen auch Harrison Ford und Mark Hamill wieder zum Cast?

Laut Carrie Fisher sollen die Dreharbeiten für den siebten „Star Wars“-Teil bereits im März oder April beginnen. Ob dann auch Harrison Ford und Mark Hamill, die in den ersten Filmen der Reihe Han Solo und Luke Skywalker gespielt haben, am Set antreten werden, ist hingegen noch unklar. Mark Hamill jedenfalls wollte sich während eines Chat bei „Reddit“ noch nicht so recht aus der Deckung trauen und verraten, ob er nun bei „Star Wars“ dabei ist. „Die einzige Figur, von der ich sicher weiß, dass sie zurückkehrt, ist R2D2. Er hört nicht auf, darüber zu piepsen“, scherzte der 62-Jährige. „Ehrlich, ich halte mich nicht zurück. Wenn ich etwas weiß, dann lasse ich es euch wissen. Aber bis jetzt wurde nichts entschieden.“

Carrie Fisher, Harrison Ford und Mark Hamill bei „Star Wars“ wiederzusehen, wäre für die meisten Fans der Kultreihe mit Sicherheit ein Traum. Zumindest im Falle der legendären Leia-Darstellerin scheint sich dieser Wunsch bereits erfüllt zu haben. Nun heißt es: Daumen drücken, dass auch Harrison Ford und Mark Hamill ihre Zusage geben.

Bildquelle: © Getty Images / Sascha Steinbach


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?