Celebrities At The Galaxy vs. Chelsea FC

Schon so groß!

Süßer Schnappschuss: So sieht Suri Cruise heute aus

Diana Heuschkelam 26.03.2019

Meine Güte, ist die groß geworden! Nach dem Medienrummel um ihre Scheidung von Tom Cruise, schien Katie Holmes ihre Tochter Suri in den letzten Jahren so gut es geht aus der Öffentlichkeit heraushalten zu wollen. Doch aufgrund eines besonderen Anlasses macht die Schauspielerin jetzt eine Ausnahme und teilt einen aktuellen Schnappschuss der mittlerweile 12-Jährigen!

Wir alle erinnern uns noch an die vielen Paparazzi-Fotos, die zwischen Suris Geburt im Jahr 2006 und der Scheidung ihrer prominenten Eltern durch die Medien gingen. Doch in den letzten Jahren schien Katie Holmes ihrer Kleinen wenigstens ein Stück Normalität zurückgeben zu wollen und vermied es eher, private Mutter-Tochter-Momente auf Social Media zu teilen.

Medienrummel um Suri? Ja, aber nur für den guten Zweck

Im Zuge eines Besuchs des Flüchtlingslagers Moria auf der griechischen Insel Lesbos macht die Schauspielerin nun jedoch eine Ausnahme und zeigt ihren Spross beim ausgelassenen Spielen mit den anderen Kindern.

View this post on Instagram

#moriarefugeecamp ❤️❤️❤️❤️❤️

A post shared by Katie Holmes (@katieholmes212) on

Abgesehen von der Tatsache, dass Suri mittlerweile schon zu einem jungen Mädchen herangewachsen ist, fällt im Vergleich zu früheren Bildern auf: Statt der gewohnten Designer-Klamotten trägt Suri nur ein legeres weißes T-Shirt und Jogginghose. Ihre 40-Jährige Mama, die sich als Botschafterin der Hilfsorganisation Artolution für Geflüchtete engagiert, zeigt sich auf Instagram bewegt und dankbar für die vielen Eindrücke und Begegnungen mit den Flüchtlichen sowie Helfern, die versuchen, die verheerenden Zustände im Lager für die Bewohner, besonders deren Kinder, erträglicher zu machen.

Katie Holmes’ bewegende Worte und Eindrücke von ihrem Besuchs auf Lesbos kannst du dir hier im Video anschauen:

Was sagst du dazu, dass die „Dawson‘s Creek”-Darstellerin ihre Tochter (scheinbar) extra für den guten Zweck zurück ins Scheinwerferlicht der Öffentlichkeit geholt hat? Verrate es uns in den Kommentaren unter dem Artikel oder auf Facebook.

Bildquelle:

Getty Images/Toby Canham


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?