Sylvester Stallone beschimpft Bruce Willis!

Sylvester Stallone scheint nicht so gut auf seinen „The Expendables“-Co-Star Bruce Willis zu sprechen zu sein: Via Twitter verkündete der Action-Geld nicht nur, dass Bruce Willis in „The Expendables 3“ durch Harrison Ford ersetzt wird, sondern beschimpfte seinen Kollegen auch noch!

Sylvester Stallone feierte an der Seite seines Kollegen Bruce Willis in den beiden ersten Teilen der Actionfilm-Persiflage „The Expendables“ große Erfolge. Doch scheinbar sind die beiden Action-Helden nicht wirklich gut aufeinander zu sprechen.

Sylvester Stallone und Bruce Willis: Was ist passiert?

Sylvester Stallone und Bruce Willis: Scheinbar nicht gut aufeinander zu sprechen

Zumindest lässt das der letzte Twitter-Post von Sylvester Stallone vermuten: „Willis raus…Harrison Ford drin!!! Tolle News!!!! Habe Jahre darauf gewartet“, verkündete der „Rambo“-Star via Twitter noch fröhlich, dass Bruce Willis in „The Expendables 3“ durch Harrison Ford ersetzt wird. Nur Momente später postete Sylvester Stallone aber: „Gierig und faul… Ein sicheres Rezept für Karriere-Versagen“, und bezog sich mit dieser wenig schmeichelhaften Aussage offensichtlich auf Bruce Willis.

Sylvester Stallone und Bruce Willis: Was ist geschehen?

Wie die „Mail Online“ berichtet, soll ein Sprecher von Sylvester Stallone inzwischen bestätigt haben, dass der Schauspieler tatsächlich Bruce Willis meinte – weigerte sich aber, mehr zu dem Twitter-Vorfall zu sagen. Bruce Willis selbst hat noch nicht auf die verbalen Attacken von Sylvester Stallone reagiert. Ob nun mit oder ohne den „Stirb Langsam“-Star, „The Expendables 3“, der 2014 in den Kinos anlaufen soll, verspricht schon jetzt ein ebenso großer Hit wie die ersten zwei Teile zu werden: Neben Harrison Ford sollen Jackie Chan, Milla Jovovich und Wesley Snipes dabei sein – es wird laut „Mail Online“ sogar gemunkelt, dass Mel Gibson für eine Rolle vorgesehen ist.

Zwar finden wir es traurig, dass Bruce Willis im nächsten Teil der Actionkomödie nicht dabei sein wird, noch trauriger ist es allerdings, dass durch den verbalen Twitter-Ausfall von Sylvester Stallone völlig untergegangen zu sein scheint, dass mit Harrison Ford eine wahre Legende des Action-Kinos an den ohnehin schon mit Kultstar voll bepackten „The Expendables 3“-Bord geholt worden ist. Shame on you, Sylvester Stallone!


Bildquelle: Getty Images / Alberto E. Rodriguez


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?