Taylor Lautner feiert mit Kristen Stewart

Dass zwischen Taylor Lautner und Kristen Stewart eine besondere Chemie herrscht, wissen nicht nur eingefleischte „Twilight“-Fans. Nicht umsonst hätten viele Anhänger der Filmreihe die schöne Bella trotz der Romanvorlage an der Seite des heißen Werwolfs Jacob gesehen. Doch auch nach dem Ende der Dreharbeiten für die Vampirsaga scheinen sich Kristen Stewart und Taylor Lautner noch immer gut zu verstehen.

So ist es kein Wunder, dass Taylor Lautner, der am Montag 21 wurde, seine Schauspielkollegin Kristen Stewart auch zu seiner Geburtstagsfeier eingeladen hatte. Wer aber nun eine glamouröse Sause im nobelsten Club New Yorks erwartet, dürfte enttäuscht sein. Anstatt die Nacht gemeinsam durchzutanzen, schoben Taylor Lautner und Kristen Stewart bei einem gemütlichen Bowlingabend eine eher ruhige Kugel.

Taylor Lautner und Kristen Stewart in einer spanischen TV-Show

Taylor Lautner und Kristen Stewart bowlten gemeinsam

Ganz ohne Starallüren kam Kristen Stewart aber auch auf der Geburtstagsfeier von Taylor Lautner nicht aus. Wie „Us Weekly“ berichtet, schlug die 22-Jährige erst nach Mitternacht bei der Party auf, wurde von Taylor Lautner aber dennoch freudestrahlend begrüßt. „Sie hatte Spaß und war sehr gesellig. Sie bowlte und verteilte viele High Fives. Taylor und sie scheinen wirklich gute Freunde zu sein“, verriet ein Insider über Kristen Stewart.

Taylor Lautner mag es lieber ruhig

Für einen Hollywoodstar etwas ungewöhnlich war die Geburtstagsfeier von Taylor Lautner allerdings schon. Schließlich waren mit Ashley Benson und Arnie-Sohn Patrick Schwarzenegger neben Kristen Stewart noch zwei weitere Stars anwesend, die nicht gerade dafür bekannt sind, eine gute Party auszulassen. Taylor Lautner scheint es hingegen aber auch mal gemütlich zu mögen. „Taylor war sehr nett und höflich“, berichtete die Quelle über das Geburtstagskind, das während seiner Party sogar auf Alkohol verzichtete. Kristen Stewart scheint die Feier auf der Bowlingbahn trotzdem gefallen zu haben.

Wir finden es toll, dass Taylor Lautner und Kristen Stewart sich auch nach den „Twilight“-Dreharbeiten noch so gut verstehen und den Kontakt zueinander aufrechterhalten. Vielleicht verfällt Kristen am Ende ja doch noch Taylors Werwolfcharme.

Bildquelle: © Getty Images / Juan Naharro Gimenez

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?