Taylor Lautner: Vorsicht bei Frauen!

„Twilight“-Schnuckel Taylor Lautner stürzt sich nicht zu schnell in neue Beziehungen. Der 20-Jährige gesteht, vorsichtiger geworden zu sein.

Was Frauen betrifft, hat Taylor Lautner scheinbar einen Gang runter geschaltet. Der sexy „Twilight“-Star war in der Vergangenheit mit Country-Girl Taylor Swift und Schauspielkollegin Emma Roberts liiert. Jetzt möchte Taylor Lautner in Sachen Frauen etwas vorsichtiger sein!

Taylor Lautner lacht

Taylor Lautner ist ein echter Frauenschwarm

Doch Taylor Lautner möchte es mit der Vorsicht auch nicht übertreiben, wenn er neue weibliche Bekanntschaften macht, da er befürchtet, sonst gar keine Frauen mehr kennenzulernen. „Ich muss in der Tat vorsichtiger sein. Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass ich nicht vorsichtiger bin als zuvor, aber ich möchte nicht zu zurückhaltend sein“, erklärt Taylor Lautner der Zeitschrift „Look“. „Wenn man so viele Mauern um sich hat, dass man nicht einmal neue Freundschaften schließen oder neue Beziehungen finden kann, wäre das echt blöd“, fügt Taylor Lautner, der als Werwolf Jacob zahlreiche Teenies um den Verstand brachte, hinzu.

Taylor Lautner: Glaubt er an Liebe auf den ersten Blick?

In einem Fall dürfte selbst die größte Vorsicht nicht weiterhelfen: Bei Liebe auf den ersten Blick! Doch Taylor Lautner ist sich nicht wirklich sicher, wie er dazu steht. „Über diese Sache werde ich mir noch klar. Ich gehe dabei vor und zurück. Manchmal sage ich, dass ich [an Liebe auf den ersten Blick] glaube und manchmal bin ich mir nicht sicher. Ich glaube definitiv, dass ich ein paar Jahre mehr auf meinem Konto brauche, um vollständig zu wissen, ob ich das glaube oder nicht“, ist Taylor Lautner überzeugt.

Wir finden es richtig, dass Taylor Lautner etwas vorsichtiger ist, wenn es um Dates und neue Bekanntschaften geht, trotzdem sollte er nicht vergessen, dass die Gefühle manchmal stärker sind als jeder Vorsatz!

Bildquelle: gettyimages / Juan Naharro Gimenez


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?