Taylor Swift: Extensions ruinierten ihre Haare

Taylor Swift ließ sich erst kürzlich ihre blonde Mähne stutzen und entschied sich für einen langen Bob. Doch was war der Grund dafür, dass sich die 24-Jährige für eine neue Frisur entschieden hat? Laut „HollywoodLife” soll Taylor Swift Extensions getragen haben, die ihre Haare verdichten und ihr zu einer schönen Haarpracht verhelfen sollten. Diese waren im Nachhinein aber alles andere als nützlich…

Taylor Swift entschied sich vor wenigen Tagen, mal etwas Neues auszuprobieren und ließ ihren Friseur zu ihrem Konzert nach London kommen.

Taylor Swift auf der Bühne

Taylor Swift mit neuer Frisur

Laut dem Onlineportal „HollywoodLife“ machte Taylor Swift ein kleines Ereignis daraus, sich die Haare schneiden zu lassen, und ließ fast 30 Freunde und Familienmitglieder zusehen, wie der Friseur ihr einen neuen Cut zauberte. Nun ziert ein längerer Bob das Haupt der Sängerin. Aber was war eigentlich der Grund für die neue Frisur von Taylor Swift? Ein Quelle will „HollywoodLife“ verraten haben, dass die hübsche Blondine zuvor Extensions getragen hat, die ihre Haare verdichten sollten. Allerdings richteten diese mehr Schaden an, als dass sie der Sängerin geholfen hätten!

Taylor Swift wollte ihre Haare retten

Taylor Swift ist mit ihren künstlichen Haarteilen keine Ausnahme in der Welt der Stars und Sternchen. Eigentlich gehören diese kleinen Helfer schon zur „Standardausrüstung“ der Promidamen. Das ist mehr als verständlich, denn mit ihnen hat man viel mehr Frisurmöglichkeiten und der Look kann schnell von Kurzhaarfrisur auf lange Haare geändert werden – ziemlich praktisch also. Solche Haarextensions sollen die Haare von Taylor Swift jedoch ruiniert haben. Eine Quelle berichtete „HollywoodLife“: „Taylor hatte Haarteile, um ihr Haar dicker wirken zu lassen, aber sie fingen an, ihre Haare zu zerstören. Sie war es leid, sich darüber Sorgen zu machen, also schnitt sie ihr Haar ab. Jetzt braucht sie die Extensions nicht mehr, die Haare sind jetzt von allein füllig und gesund.“ Dann hat Taylor Swift sich mit ihrem Friseurbesuch ja genau richtig entschieden. Aber was kann diese hübsche Frau schon entstellen?

Taylor Swift befreite sich von ihrer künstlichen Haarpracht und trägt jetzt einen hübschen und stylischen Schnitt. Egal, ob lang oder kurz: Die hübsche Sängerin sieht doch immer fantastisch aus und kann doch eigentlich jede Frisur tragen!


Bildquelle: Getty Images / Andreas Rentz

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?