Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Birthday-Besties

Taylor Swift gratuliert Selena Gomez zum Geburtstag

Taylor Swift gratuliert Selena Gomez zum Geburtstag

Nachdem sich Taylor Swift zuletzt via Twitter mit Nicki Minaj gezofft hatte, meldet sich die Sängerin nun mit erfreulicheren Worten, denn ihre Freundin Selena Gomez feierte gestern ihren 23. Geburtstag. Und wie wir das von Taylor Swift kennen, wurde auch diesmal wieder überschwänglich gratuliert.

Der Geburtstag ihrer Freundin Selena Gomez kam ihr in diesem Jahr bestimmt besonders gelegen. Am gestrigen Mittwoch hatte sich Taylor Swift nämlich noch mit Nicki Minaj in einem sehr öffentlich ausgetragenen Twitter-Krieg in den Haaren gelegen. Die schlagfertige Rapperin hatte Taylor unterstellt, dass ihr Video zu „Bad Blood“ bei den „Video Music Awards“ nur nominiert worden sei, weil es schlanke Frauen zur Schau stelle. Nicki Minaj fühlte sich selbst und andere schwarze Frauen deswegen unterrepräsentiert. Taylor Swift bekundete daraufhin ihre Verwirrung über diese Anschuldigung und so entwickelte sich ein verbaler Schlagabtausch, in den sich schnell auch beide Fanlager einmischten. Nun gab ihr der Geburtstag von Selena Gomez die perfekte Gelegenheit, das Thema zu wechseln.

Taylor Swift auf Tour in Manchester
Taylor Swift hat gerade viel um die Ohren

Taylor Swift fand ganz besonders warme Worte für ihre langjährige Freundin: „Alles Gute zum 23. Geburtstag, @selenagomez,“ tweetete der blonde Superstar und fügte hinzu „Ich kann es nicht fassen, dass wir uns bereits seit sieben Jahren kennen. Ich liebe Dich so sehr, immer.“ Selena Gomez wiederum war sehr gerührt von Taylor Swifts Grußbotschaft und den vielen weiteren, die sie von Freunden und Fans erhielt. Daher postete sie ein Foto von sich vor einem Stück Geburtstagstorte, sichtlich gerührt die Hände über dem Gesicht zusammenschlagend. „Ich bin heute das glücklichste, fröhlichste Mädchen! Vielen Dank Euch allen, für die Geburtstagswünsche. Ich liebe es, mit Euch aufzuwachsen“, kommentierte die Sängerin dankend ihr Bild.

Taylor Swift und Selena Gomez: Wieder BFFs nach Jelena-Drama

Nachdem es lange Zeit zwischen Taylor Swift und Selena Gomez gekriselt hatte, weil Taylor sie zur Trennung von Justin Bieber drängte, haben sich die beiden nun wieder zu richtigen Besties entwickelt. Zum Glück scheint es diesem Freundschaftsrevival bisher auch nicht zu schaden, dass Selena und Justin zuletzt wieder miteinander anbandelten. Außerdem kann Taylor Swift die Freundschaft zur „Come & Get It“-Sängerin aktuell besonders gut gebrauchen, denn jetzt hat sich auch noch Katy Perry im Streit um die Rechtfertigung von Taylors „VMA“-Nominierung eingemischt. Das ist nicht verwunderlich. Schließlich ist allgemein bekannt, dass der Song „Bad Blood“ ein Diss-Track gegen Katy ist.

Es ist schön zu sehen, dass sich die Freundschaft von Taylor Swift und Selena Gomez wieder so gut erholt hat. Vielleicht ergeht es ihr ja irgendwann auch mit Katy Perry so, mit der sie vor einigen Jahren auch noch sehr gut befreundet war.

Bildquelle: Getty Images/Shirlaine Forrest

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich