Taylor Swift schwingt jetzt den Pinsel

Sattelt Taylor Swift jetzt etwa um? Neuerdings lebt das süße Country-Sternchen nicht nur beim Singen und Songwriting seine Kreativität aus, sondern auch beim Malen. Wie ihr Instagram-Profil vermuten lässt, hat Taylor Swift ihre Liebe zum Pinsel entdeckt.

Taylor Swift bei ihrem Konzert in Berlin

Taylor Swift kann mehr als Singen
und Saiten zupfen

In frühlingshaften Aquarellfarben schimmern ihre schönen Blumenbilder, die Taylor Swift abfotografiert und ihren Fans voller Stolz via Instagram präsentiert hat… Schlummert in der Country-Sängerin etwa ein zweiter Picasso? Für ihre Aquarelle erntet Taylor Swift jedenfalls Dutzende Likes und sehr viel Zuspruch von ihren Fans. Mit begeisterten Kommentaren wie „Du bist so talentiert!“ und „Wunderschön!“ bestätigen sie ihrem Idol ihr Talent. Ob Taylor Swift sich durch so viel Zuspruch auch zu weiteren Motiven inspirieren lässt? Ihre Blumenranken betitelte sie jedenfalls mit den Worten: „Das Einzige, worauf ich diese Woche Lust habe, ist zu malen. Alles was ich mit den Wasserfarben malen will, sind Blumen.“

Taylor Swift hat einen Hang zu Blumen

Taylor Swift malt jetzt

Taylor Swift mag es gern bunt

Singen, Gitarre spielen, tanzen, performen, Songs schreiben, malen – Taylor Swift ist nun einmal vielseitig kreativ. Und wie schon andere Künstler vor ihr, drückt die 23-Jährige sich mit ihrer Kunst auf viele verschiedene Arten aus. Die Malereien von Taylor Swift lassen jedenfalls auf ein äußerst sonniges Gemüt der Sängerin schließen. Ob sie ihre Aquarelljunstwerke auch zum Verkauf stellen wird, ist allerdings nicht bekannt. Sicher ist jedoch, dass Taylor Swift unter ihren Fans einige glückliche Abnehmer hätte.

Wer würde sich nicht gerne die Frühlingsblumen à la Taylor Swift ins Zimmer hängen? Schließlich verbreiten die Gemälde der Sängerin in Grün- und Rottönen nicht nur eine sommerliche Atmosphäre, sondern sind in ein paar Jahren bestimmt auch richtig viel Wert.

Bildquelle: Bild 1: gettyimages/Christopher Polk
Bild 2: Instagram/Taylor Swift

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?