Thandie Newton: Aller guten Dinge sind drei!

Thandie Newton (40) ist nach zahlreichen Kinorollen seit 2013 in der Fernsehserie „Rogue“ zu sehen. Wie schon der Blockbuster „Mission: Impossible 2“, in dem die britische Schauspielerin an der Seite von Tom Cruise spielte, steckt auch die neue Serie voller Spannung und Action. Aber auch im Privatleben von Thandie Newton wird es nicht langweilig…

Thandie Newton, die für ihre Rolle im Episodendrama „L.A. Crash“ mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurde, ist schon seit 1998 mit Drehbuchautor Ol Parker verheiratet. Die beiden haben bereits zwei Töchter, doch nun wird es bald noch lebendiger im Hause Newton-Parker.

Thandie Newton und Ol Parker sind seit 15 Jahren glücklich zusammen.

Thandie Newton und Ol Parker werden wieder Eltern.

Wie der Sprecher von Thandie Newton nun gegenüber „People“ bestätigte, erwartet die Schauspielerin ihr drittes Kind. Ihre beiden Töchter Ripley (13) und Nico (8) werden im nächsten Jahr ein kleines Geschwisterchen bekommen. Ob sie sich auf einen Bruder oder eine Schwester freuen dürfen, hat Thandie Newton aber noch nicht verraten. Die Bekanntgabe der Schwangerschaft fiel mit der Premiere von Thandies neuem Film „Half of a yellow Son“ auf dem Toronto International Film Festival zusammen.

Thandie Newton: Eine Rabenmutter ist sie nur auf der Leinwand

Thandie Newton war 2006 an der Seite von Will Smith im Kinofilm „Das Streben nach Glück“ auf der Leinwand zu sehen. In dem Drama verkörperte sie eine junge, überforderte Mutter, die Sohn und Mann verlässt, um noch einmal von vorne anzufangen. Zum Glück ist dieses Szenario nur eine Filmfiktion – im wahren Leben ist Thandie Newton glückliche Ehefrau und Mami.

Thandie Newton ist schon seit 15 Jahren glücklich mit Ol Parker verheiratet. Nun erwarten die beiden ihr drittes Kind! Wir sind gespannt darauf, wann das Geschlecht des jüngsten Newton-Parker-Sprösslings verraten wird.

Bildquelle: Jerod Harris/Getty Images


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?