Tom Cruise: Techtelmechtel mit Olga Kurylenko?

Seit seiner schlagzeilenträchtigen Trennung von Katie Holmes im letzten Jahr, geht Hollywood-Superstar Tom Cruise alleine durchs Leben. Doch dies soll sich langsam, aber sicher ändern. Angeblich hat der 50-Jährige ein Auge auf eine weitere Schauspielkollegin geworfen. Die als Bond-Girl berühmt gewordene Olga Kurylenko soll es Tom Cruise angetan haben.

Tom Cruise bei einer Filmpremiere in Madrid

Tom Cruise: Hat er eine Neue?

Beim gemeinsamen Dreh des Science Fiction-Streifens „Oblivion“, der am 11. April in die Kinos kommen wird, soll es zwischen Tom Cruise und Olga Kurylenko gefunkt haben. Doch direkt am Set scheint es keine größeren Annäherungsversuche von Seiten des 50-Jährigen gegeben haben. Stattdessen soll Tom Cruise nach Informationen des Boulevardblatts „The Sun“ seine Bemühungen um die schöne Schauspielkollegin erst jetzt intensiviert haben.

Vor allem seine Zeit in London soll Tom Cruise, der derzeit für seinen neuesten Film „All You Need Is Kill“ in der britischen Hauptstadt vor der Kamera steht, nutzen. „Sie lebt in London und sie haben sich ein paar Mal zum Dinner getroffen, während er dort `All You Need Is Kill` drehte“, berichtete eine Quelle über das angebliche Techtelmechtel zwischen Tom Cruise und Olga Kurylenko.

Olga Kurylenko bei den Cesar Film Awards in Paris

Olga Kurylenko soll mit Tom Cruise turteln

Doch die Pläne des Hollywoodstars scheinen bereits über seine Zeit in London hinauszugehen, wie der Insider weiter über Tom Cruise verriet: „Aber er hat noch ein ganzes Arsenal an Tricks im Ärmel, um sie rumzukriegen, wenn sie ihre gemeinsame Pressetour für `Oblivion` starten und zwischen New York, Dublin und Japan pendeln müssen. Tom nimmt sie mit auf seinen Privatjet und plant, ihr in den Wolken Sushi zu servieren.“

Tom Cruise meint es ernst mit Olga Kurylenko

Doch anscheinend ist Tom Cruise im Hinblick auf Olga Kurylenko nicht an einer heißen, aber vermutlich kurzen Affäre interessiert. Stattdessen sucht der Schauspielstar scheinbar etwas Festes. „Tom ist total hingerissen von Olga. Sie spricht mehrere Sprachen, ist lustig und wunderschön obendrein. Es war ihm seit seinem ersten Treffen mit Katie Holmes mit keiner anderen Frau so ernst. Und anscheinend ist sie auch ziemlich in ihn vernarrt“, offenbarte die Quelle aus dem Umfeld von Tom Cruise.

Wir würden uns freuen, wenn Tom Cruise nach der plötzlichen Trennung von Katie Holmes eine neue Frau an seiner Seite hätte. Ob Olga Kurylenko allerdings bereits die Richtige für ihn ist, bleibt abzuwarten.

Bildquelle Tom Cruise: © Getty Images / Carlos Alvarez
Bildquelle Olga Kurylenko: © Getty Images / Dominique Charriau

Topics:

Tom Cruise


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • RBoeck am 19.03.2013 um 18:19 Uhr

    Unabhängig davon, ob das stimmt oder nicht, ich finde es immer wieder interessant, wie extrem positiv sehr viele Stars über Tom Cruise sprechen. Während die Medien stets über Scientology herziehen, haben die Menschen, die ihn (oder andere Scientologen) kennen, kein Problem damit. Ganz im Gegenteil! Infomriert Euch!

    Antworten
  • Pequina am 18.03.2013 um 13:34 Uhr

    So ganz kann ich nicht daran glauben, dass zwischen Tom Cruise und Olga Kurylenko etwas läuft. Da hat die Sun wahrscheinlich wieder ein paar Seiten füllen müssen... 😉

    Antworten